Griechenland-Gläubiger für Schuldenschnitt

Athen - Die Arbeit des frisch ins Amt behobenen griechischen Ministerpräsidenten Lucas Papademos trägt schon Früchte. Gläubiger des Schuldenstaates sind zu einem Schuldenschnitt bereit. Wie hoch dieser ausfällt:

Griechenlands Gläubiger sind nach einem Treffen mit dem neuen griechischen Premierminister Lukas Papademos “ermutigt“ und wollen weiterhin einem Schuldenschnitt von 50 Prozent zustimmen. Das sagte der Geschäftsführer der internationalen Bankenvereinigung IIF Charles Dallara am Donnerstag in Frankfurt am Main.

Zuvor hatten IIF-Vertreter mit Banken, Versicherungen und Hedgefonds über die Umsetzung des Ende Oktober beim EU-Gipfel vereinbarten “freiwilligen“ Schuldenschnitts für Griechenland von 50 Prozent verhandelt. Dallara hatte am Mittwochabend in Athen mit Papademos und Finanzminister Evangelos Venizelos beraten.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Die Leitung von Unternehmen ist immer noch überwiegend Männerdomäne. Eine Pflicht für Firmen, ihre Vorstände ausgeglichen zu besetzen, gibt es nicht. Jetzt ist sie …
Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben
Der 2015 eingeführte gesetzliche Mindestlohn hat vor allem in typischen Niedriglohnbranchen gewirkt.
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben
Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter
Düsseldorf (dpa) - Reisemobile und Caravans sind in Deutschland so gefragt wie nie zuvor. Allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres seien mehr als 48 000 …
Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter
Deutsche Post baut jetzt mit Ford größere E-Transporter
Die Post gehört zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland. Bis 2050 will der Konzern seine Fahrzeugflotte komplett CO2-frei machen. Gemeinsam mit Ford stellt …
Deutsche Post baut jetzt mit Ford größere E-Transporter

Kommentare