Nur noch eine Gnadenfrist

London will Verkauf von Dieselautos und Benzinern ab 2040 verbieten

Wenn es nach dem Klimaplan geht, bleibt dem Auto, wie wir es heute kennen, nur noch eine Gnadenfrist:  Die britische Regierung will offenbar den Verkauf von Dieselautos und Benzinern ab 2040 verbieten. 

London - Das Vorhaben werde Umweltminister Michael Gove am Mittwoch ankündigten, berichteten britische Medien. Demnach sollen im Rahmen eines Klimaschutzplans auch Hybrid-Fahrzeuge von den Straßen der Insel verbannt werden.

Vor drei Wochen hatte bereits die Regierung in Frankreich angekündigt, bis spätestens 2040 den Verkauf von Diesel- und Benzinautos zu verbieten. Die Entscheidung ist Teil eines Klimaplans, mit dem Frankreich den Ausstoß von Treibhausgasen senken will. In vielen Bereichen blieben die bisherigen Ankündigungen aber vage.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

EU feiert das Ende der Griechenland-Rettung
Die letzten Hilfskredite sind überwiesen - von insgesamt 289 Milliarden Euro. Haben die internationalen Gläubiger Griechenland wirklich gerettet? Oder kaputt gespart?
EU feiert das Ende der Griechenland-Rettung
Drohender Kurzschluss: Volkswagen ruft 700.000 Autos zurück
Wolfsburg (dpa) - Volkswagen ruft weltweit knapp 700.000 Autos vom Typ Tiguan und Touran zurück - bundesweit sind es rund 52.500 Wagen. Grund des Rückrufs sei eine …
Drohender Kurzschluss: Volkswagen ruft 700.000 Autos zurück
Bund unter Druck: Hilfe für Dürreversicherung gefordert
Die Dürre hat große Schäden verursacht, der Staat soll helfen. Helfen könnte auch eine Dürreversicherung, doch die haben nur ganz wenige deutsche Bauern - weil der Staat …
Bund unter Druck: Hilfe für Dürreversicherung gefordert
Kopiert Aldi bei Rossmann? Kundin wundert sich - das steckt dahinter
Kurioser Fund: Eine Kundin kauft bei Aldi ein Produkt ein, das Muster kommt ihr sehr bekannt vor. Auch Aldi weiß nicht weiter - dabei ist die Erklärung simpel.
Kopiert Aldi bei Rossmann? Kundin wundert sich - das steckt dahinter

Kommentare