+
Die großen deutschen Flughäfen erwarten einen Rückgang der Passagierzahlen im Jahr 2009.

Große deutsche Flughäfen erwarten Passagier-Rückgang 2009

Berlin - Die großen deutschen Flughäfen erwarten in diesem Jahr angesichts der weltweiten Konjunkturflaute einen Rückgang der Passagierzahlen.

Selbst wenn sich die Nachfrage zur Jahresmitte erholen sollte, sei im Gesamtjahr mit einem Rückgang von etwa drei Prozent zu rechnen, teilte die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen am Montag in Berlin mit. Im vergangenen Jahr verbuchten die 24 internationalen Airports in der Bundesrepublik ein Wachstum von 1,2 Prozent auf mehr als 190 Millionen Passagiere. Die Menge der beförderten Luftfracht erhöhte sich um 4,6 Prozent auf 3,8 Millionen Tonnen. Spätestens von 2011 an sei wegen zu erwartender Nachholeffekte wieder mit einem überproportionalen Verkehrswachstum zu rechnen, erwartet der Verband.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem aktuellen Angebot sorgt Lidl für Verwirrung und Angst
Mit einem aktuellen Angebot bringt der Discounter Lidl deutsche Landwirte in Rage. Sie befürchten große Gefahren.
Mit diesem aktuellen Angebot sorgt Lidl für Verwirrung und Angst
Nachfrage nach E-Autos überraschend hoch - lange Lieferzeiten 
Wer sich angesichts der Debatte um Umweltbelastung und drohende Fahrverbote für ein Elektroauto entscheidet, muss sich - das ökologische Bewusstsein in allen Ehren - auf …
Nachfrage nach E-Autos überraschend hoch - lange Lieferzeiten 
China droht mit scharfen Reaktionen auf mögliche US-Strafzölle
China hat den USA wegen der geplanten Einfuhrbeschränkungen für Stahl und Aluminium mit scharfen Reaktionen gedroht.
China droht mit scharfen Reaktionen auf mögliche US-Strafzölle
USA planen Strafzölle auf Stahl - Deutsche Wirtschaft reagiert bestürzt
Experten entlarvten Donald Trumps „freundliche Pose“ beim Weltwirtschaftsgipfel als reinen Marketing-Gag. Vor allem deutsche Wirtschaftsvertreter warnen vor den …
USA planen Strafzölle auf Stahl - Deutsche Wirtschaft reagiert bestürzt

Kommentare