Grüne für Umschuldung Griechenlands

Berlin - Die Grünen fordern eine Umschuldung Griechenlands und eine Beteiligung privater Gläubiger an der Lösung der Schuldenkrise.

Dies wäre richtig, um die “Schuldentragfähigkeit“ Griechenlands wiederherzustellen, sagte der Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick am Mittwoch im Deutschlandradio Kultur. “Die Schuldenlast ist so hoch, dass es kaum eine Perspektive gibt, wenn man nicht durch eine Umschuldung dieses Niveau reduziert“, argumentierte Schick. Der Grünen-Politiker schlug zudem die Errichtung eines europäischen Bankenrettungsfonds vor. Dieser solle einzelne Banken, die in Schwierigkeiten geraten seien, auffangen, “damit es nicht zu neuen Verwerfungen am Finanzmarkt kommt“. Schick lobte die Bemühungen Athens zur Konsolidierung seines Haushaltes. Noch kein europäisches Land habe in so kurzer Zeit so viel konsolidiert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Unternehmen übernimmt deutschen Auto-Teilehändler Stahlgruber
Der US-Autoteilehändler LKQ will den deutschen Auto-Ersatzteilehändler Stahlgruber kaufen. Noch ist die Übernahme aber nicht von den Behörden genehmigt worden. 
US-Unternehmen übernimmt deutschen Auto-Teilehändler Stahlgruber
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Apple hat den Kauf der Musikerkennungs-App Shazam bestätigt. Der Preis könnte laut Medieninformationen über 400 Millionen Dollar gewesen sein. 
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam
Dax resigniert vor 13.200 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt haben die Anleger zum Wochenbeginn vergeblich auf einen ersehnten Jahresendspurt gewartet. Nach einem frühen …
Dax resigniert vor 13.200 Punkten
Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen
Laut dem Bundeskartellamt, will der Lebensmittelhändler Edeka den Fruchtsafthersteller Albi übernehmen. Damit will das Unternehmen die Abhängigkeit von externen …
Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen

Kommentare