Grüne für Umschuldung Griechenlands

Berlin - Die Grünen fordern eine Umschuldung Griechenlands und eine Beteiligung privater Gläubiger an der Lösung der Schuldenkrise.

Dies wäre richtig, um die “Schuldentragfähigkeit“ Griechenlands wiederherzustellen, sagte der Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick am Mittwoch im Deutschlandradio Kultur. “Die Schuldenlast ist so hoch, dass es kaum eine Perspektive gibt, wenn man nicht durch eine Umschuldung dieses Niveau reduziert“, argumentierte Schick. Der Grünen-Politiker schlug zudem die Errichtung eines europäischen Bankenrettungsfonds vor. Dieser solle einzelne Banken, die in Schwierigkeiten geraten seien, auffangen, “damit es nicht zu neuen Verwerfungen am Finanzmarkt kommt“. Schick lobte die Bemühungen Athens zur Konsolidierung seines Haushaltes. Noch kein europäisches Land habe in so kurzer Zeit so viel konsolidiert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chinas Autobauer Great Wall will Fiat-Marke Jeep kaufen
Dank der langen Geschichte ist Jeep ein wertvoller Teil des Fiat-Chrysler-Konzerns. Der chinesische Hersteller Great Wall hat nun offizielle Interesse an der …
Chinas Autobauer Great Wall will Fiat-Marke Jeep kaufen
Justiz: Keine Ermittlungen gegen Audi-Chef Stadler
Die Justiz in München und den USA hat den Audi-Ingenieur P. in der Dieselaffäre ins Visier genommen. Der packt aus. Für seine Verteidiger ist die Sache klar - für die …
Justiz: Keine Ermittlungen gegen Audi-Chef Stadler
Edeka räumt Regale leer - um ein klares Zeichen zu setzen
Große Verwunderung gab es am Samstag in der Hamburger Hafencity. Dort war ein Edeka-Supermarkt wie leer gefegt - und das mit Absicht. 
Edeka räumt Regale leer - um ein klares Zeichen zu setzen
Starinvestor Buffett unterliegt im Wettbieten um Oncor
Dallas/San Diego (dpa) - Der US-amerikanische Starinvestor Warren Buffett hat beim Bieterwettkampf um den texanischen Stromanbieter Oncor den Kürzeren gezogen.
Starinvestor Buffett unterliegt im Wettbieten um Oncor

Kommentare