+
Seit Montag gibt es im Discounter Aldi Wein von Günther Jauch zu kaufen.

Er kann nicht nur moderieren

Kooperation mit TV-Moderator: Diese Jauch-Produkte gibt es ab sofort bei Aldi

Bei „Wer wird Millionär“ zeigt Günter Jauch seit bald 20 Jahren, dass er moderieren kann. Jetzt kann er dank Aldi noch andere Qualitäten beweisen. 

Wer ist Günther Jauch? A: Ein Fernsehmoderator B: Ein Entertainer C: Ein Journalist oder D: Ein Winzer? Tatsächlich treffen in diesem Fall alle vier Antworten zu! Seit 2010 besitzt Günther Jauch nämlich das Weingut von Othegraven an der Saar in Rheinland-Pfalz. Der dort produzierte Wein wird jetzt erstmals auch bei Aldi verkauft. 

Jauch-Weine in Aldi-Pop-Up-Store vorgestellt

Die Weine wurden vergangene Woche in einem Aldi-Pop-Up-Store mit dem Namen „Meine Weinwelt“ in Düsseldorf vorgestellt, wie der Berliner Kurier berichtet. Sie werden bei Aldi Süd und Aldi Nord für 5,99 Euro angeboten. Laut chip.de sind die Weine ab Montag, 19. März, im Aldi-Standard-Sortiment erhältlich. 

Jauch im Aldi-Interview

In einem Interview mit Aldi Süd erklärte Jauch, er empfehle seinen Weißwein zu Fischgerichten, aber auch hellem Geflügel, Kalbfleisch und jungem Käse. Der Rotwein sei besonders mit Schwein, Rind und Wildgerichten zu genießen, aber auch mit mild-würzigem Käse. 

Auch interessant: Gefahr für Allergiker: Riesige Rückrufaktion für diese Produkte bei Aldi Süd

Die Zusammenarbeit mit Günther Jauch ist damit die jüngste Innovation beim Discount-Riesen Aldi, der immer wieder mit neuen Marketing- und Verkaufsstrategien glänzen kann. Erst vor einigen Wochen wurde etwa bekannt, dass Aldi künftig nur noch Kakao- und Schokolade-Produkte anbieten wird, die fair gehandelt wurden. Auch Markenprodukte sind bei dem Discounter keine Seltenheit mehr. 

Lesen Sie auch: Aldi mit neuer Strategie fürs Fernsehen

lag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesweite Bahn-Warnstreiks zum Wochenstart
Wenn bei der Deutschen Bahn Tarifverhandlungen laufen, zittern oft auch die Kunden. Die mächtigen Gewerkschaften EVG und GDL haben schon mehrfach mit Ausständen den …
Bundesweite Bahn-Warnstreiks zum Wochenstart
Streiks im Zugverkehr für Montag angekündigt  - Deutsche Bahn macht klare Ansage
Wegen gescheiterter Tarifverhandlungen drohen ab Montag Streiks und Zugausfälle bei der Deutschen Bahn. Bahnreisende sollten eine bestimmte Taktik fahren. Das …
Streiks im Zugverkehr für Montag angekündigt  - Deutsche Bahn macht klare Ansage
Pharma-Riese ruft Antibabypille zurück: Es droht eine ungewollte Schwangerschaft
Ein Rückruf betrifft mehrere Chargen einer Antibabypille von Pfizer. Es drohen ungewollte Schwangerschaften - trotz Einnahme der Pille.
Pharma-Riese ruft Antibabypille zurück: Es droht eine ungewollte Schwangerschaft
Rückruf bei Aldi, Lidl und Netto: Discounter warnen vor gefährlichen Bakterien
Bitte nicht essen! Aldi, Lidl und Netto warnen ihre Kunden aktuell vor höchst gefährlichen Bakterien in einem Produkt. Das müssen Verbraucher jetzt wissen.
Rückruf bei Aldi, Lidl und Netto: Discounter warnen vor gefährlichen Bakterien

Kommentare