Gute Chancen für Karstadt-Neuanfang

Berlin - Ursula von der Leyen sieht gute Chancen für einen Neuanfang der Warenhauskette Karstadt. Über Mietkonditionen hat man sich inzwischen geeinigt. Jetzt müssen noch technische Fragen geklärt werden.

Der Streit zwischen Karstadt-Investor Nicolas Berggruen und dem Karstadt-Vermieter Highstreet steht kurz vor einer Lösung. Noch seien zwar nicht alle Probleme gelöst, doch Vernehmen nach ist eine Einigung über die Miethöhe zustande gekommen.

Die Wirtschaftskrise in Bildern

Die Wirtschaftskrise in Bildern

Die Wirtschaftskrise in Bildern (bis Mai 2010) Die Verhandlungen zwischen dem Investor und dem Vermieterkonsortium über die Mietfragen seien jetzt nahezu geklärt, sagte Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) nach einem Gespräch mit Betriebsräten am Freitag in Berlin. Sie hoffe, dass in wenigen Tagen “die Tinte unter dem Kaufvertrag trocknen kann“. Es gebe aber noch einige technische Fragen mit dem Vermieterkonsortium zu klären. An dem Gespräch hatte auch die Verdi- Vizevorsitzende Margret Mönig-Raane teilgenommen.

Innerhalb des Vermieterkonsortiums gibt es nach den Worten der Arbeitsministerin “noch interne technische Probleme“. Sie sei der Auffassung, dass diese Probleme auch intern geklärt werden können. Wichtigstes Ziel sei die Rettung der rund 25 000 Arbeitsplätze.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Für die insolvente Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt. „Wir haben mit mehr als zehn Interessenten gesprochen, darunter …
Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Eschborn (dpa) - Wegen der kühlen Witterung in den Wintermonaten des Jahres 2016 mussten viele Haushalte in Mehrfamilienhäusern laut einer Analyse mehr heizen als im …
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng …
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich …
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer

Kommentare