+
Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU).

Guttenberg bestätigt weiteren Stellenabbau bei Opel

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat einen Stellenabbau bei Opel über die bisher bekannten 3.000 Arbeitsplätze hinaus bestätigt.

Lesen Sie dazu:

Magna will angeblich 4.100 Stellen bei Opel abbauen

“Es war seit dem Frühjahr allen Beteiligten - auch den Arbeitnehmervertretern - durch meine Hinweise bekannt, dass sich die von Magna genannte Zahl nur auf den Produktionsbereich bezieht und im Verwaltungsbereich noch weiterer Stellenabbau durch Magna zu befürchten war“, sagte der CSU-Politiker der “Bild am Sonntag“.

Neben dem in der Produktion vorgesehenen Abbau von 3.000 der rund 25.000 Arbeitsplätze in Deutschland will der künftige Mehrheitseigner Magna nach einer Meldung des “Spiegels“ auch noch 1.100 Stellen in der Verwaltung streichen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wal-Mart und Google bündeln Kräfte im Kampf gegen Amazon
Nach der angekündigten Übernahme der US-Biosupermarktkette Whole Foods durch den Internetriesen Amazon steht die Lebensmittelbranche unter Druck.
Wal-Mart und Google bündeln Kräfte im Kampf gegen Amazon
Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet
Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt in Karlsruhe über das Widerrufsrecht von Verbrauchern beim Matratzen-Kauf im Internet. Der Kläger wollte eine …
Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet
Mehr als 60 Euro fürs Konto? 15 Wechsel-Tipps für Münchner
Wer für sein Girokonto mehr als 60 Euro Gebühren im Jahr zahlt, sollte nach Ansicht der Stiftung Warentest zu einem günstigeren Konto wechseln. Wir verraten, worauf Sie …
Mehr als 60 Euro fürs Konto? 15 Wechsel-Tipps für Münchner
So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern
Der US-Internetkonzern Google und die weltgrößte Einzelhandelskette Walmart gehen eine Online-Partnerschaft ein. Das steckt dahinter. 
So will Google den Walmart-Kunden das Einkaufen erleichtern

Kommentare