Hackerangriff auf REWE-Datenbank

Köln - Computerhacker sind auf der Suche nach Kundendaten in das Netzwerk des Handelskonzerns Rewe eingedrungen. Laut REWE ist die Sicherheitslücke in der Datenbank in zwischen geschlossen worden.

Mit einem illegalen Angriff versuchten Unbekannte, aus zwei Datenbanken Kundeninformationen auszulesen, berichtete das Unternehmen am Sonntagabend. Betroffen gewesen seien die im Netzwerk hinterlegten Anmeldedaten wie Namen, E-Mail-Adressen und Passwörter von Kunden, die im Internet an Tauschbörsen und einer Fußballsammelbilder-Aktion teilgenommen hätten. Bank- und Kreditkartendaten seien in diesen Datenbanken aber nicht verwendet worden.

Rewe teilte mit, die Sicherheitslücke in den Datenbanken sei am Freitagabend behoben worden, der Datenschutz sei wieder gewährleistet. Wie lange das Daten-Leck bestand, konnte ein Rewe- Sprecher am Sonntagabend nicht sagen. Hacker versuchen immer wieder, mit Computerattacken auf Unternehmen und Regierungen Daten zu stehlen und Sicherheitslücken aufzudecken.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Konjunktur hebt die Stimmung bei Verbrauchern
Die Wirtschaft boomt, der Arbeitsmarkt brummt: Den Verbrauchern in Deutschland macht das Lust aufs Kaufen - trotz politischer Umwälzungen und Terror.
Konjunktur hebt die Stimmung bei Verbrauchern
Fiat Chrysler wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Nach VW haben die USA auch Fiat Chrysler wegen angeblichen Abgas-Betrugs verklagt. Damit drohen dem italienisch-amerikanischen Autoriesen, dessen Diesel auch in Europa …
Fiat Chrysler wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Aktionäre entscheiden im Machtkampf bei Grammer
Der größte Aktionär des bayerischen Autozulieferers liegt mit Vorstand, Aufsichtsrat und Betriebsrat völlig über Kreuz. Bei der Hauptversammlung in Amberg ist deshalb …
Aktionäre entscheiden im Machtkampf bei Grammer
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. …
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler

Kommentare