+
Heinrich Traublinger, Präsident des Bayerischen Handwerkstages, bei der Eröffnung der Internationalen Handwerksmesse in München.

Kritik an Kosten für Mittelstand

Handwerk fordert Kurswechsel bei Energiewende

München - Im Ringen um die Energiewende hat das Handwerk einen grundlegenden Kurswechsel gefordert. Die Kosten bleiben vor allem am Mittelstand hängen , so die Kritik.

Die Betriebe benötigten berechenbare Rahmenbedingungen, sagte der Präsident des Bayerischen Handwerkstages, Heinrich Traublinger, am Mittwoch zur Eröffnung der Internationalen Handwerksmesse in München.

Es zeichne sich jedoch immer mehr ab, dass der eingeschlagene Weg wirtschaftlich und sozial nicht nachhaltig sei. „Die Kosten laufen aus dem Ruder, der Lastesel ist vor allem der Mittelstand“, kritisierte Traublinger.

Bei der Messe zeigen bis 12. März mehr als 1050 Aussteller aus 31 Ländern Neuheiten rund ums Bauen, Modernisieren und Einrichten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Angesichts des wieder hochgekochten Nordkorea-Konflikts ist dem Dax am Freitag die Kraft ausgegangen.
Dax vor Bundestagswahl kaum bewegt
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin könnte zu großen Teilen an die Lufthansa gehen. Unterlegene Bieter halten das für eine „Katastrophe“ auch für Passagiere. Sie könnten klagen.
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
Nach der Vorentscheidung im Bieterwettstreit geht es darum, wer wie viele Flugzeuge genau bekommen soll. Ein Zwischenstand wird für Montag erwartet. Nicht nur die …
Air Berlin: Unterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion
Nach dem Bekanntwerden der Fusionspläne für die europäischen Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata wächst im Ruhrgebiet die Empörung. Bei einer Demonstration in Bochum …
7000 Stahlkocher demonstrieren gegen Stahlfusion

Kommentare