Hintergrund: Die Berufsgruppen bei der Bahn

Berlin - Jeder Fünfte der insgesamt 229 000 Beschäftigten bei der Deutschen Bahn arbeitet inzwischen im Ausland. Unter den Bahn-Mitarbeitern sind auch noch knapp 40 000 Beamte, da die bundeseigene Aktiengesellschaft Nachfolgerin der westdeutschen Bundesbahn und der DDR-Reichsbahn ist.

Eine Auswahl der größten Berufsgruppen:

54 900 Beschäftigte arbeiten bei der weltweiten Spedition Schenker

41 300 Beschäftigte kümmern sich um das 34 000-Kilometer-Gleisnetz

25 700 Beschäftigte arbeiten im Regionalverkehr

22 600 Beschäftigte arbeiten bei der Güterbahn Railion

14 600 Beschäftigte arbeiten im Fernverkehr

4600 Beschäftigte arbeiten bei den Personenbahnhöfen

(Quelle: Deutsche Bahn)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump geht auf Konfrontationskurs zu Peking
Washington - Kurz nach ihrem Amtsantritt hat die neue US-Regierung klar gemacht, dass sie im Verhältnis zu China keinem Streit aus dem Weg gehen wird:
Trump geht auf Konfrontationskurs zu Peking
EU-Handelsausschuss macht Weg für Ceta frei
Brüssel - Das europäisch-kanadische Handelsabkommen Ceta hat die nächste Hürde genommen. Der zuständige Ausschuss im Europaparlament stimmte am Dienstag für den …
EU-Handelsausschuss macht Weg für Ceta frei
BayernLB-Chef: Europa droht Bankensterben
München - Europa droht nach Einschätzung von BayernLB-Chef Johannes-Jörg Riegler wegen verschärfter Regulierung ein großes Bankensterben.
BayernLB-Chef: Europa droht Bankensterben
Etihad-Chef Hogan geht - Beteiligungen auf dem Prüfstand
Machtwechsel bei Etihad: Konzernchef James Hogan verlässt die arabische Airline. Nun überprüft der Air-Berlin-Großaktionär auch seine Beteiligungen an anderen …
Etihad-Chef Hogan geht - Beteiligungen auf dem Prüfstand

Kommentare