+
Hochtief hat trotz Krisenjahr 2009 ein Rekordergebnis eingefahren.

Hochtief erwirtschaftet 2009 Rekordergebnis

Düsseldorf - Der Bau- und Dienstleistungskonzern Hochtief hat trotz Krisenjahr 2009 ein rekordergebnis erzielt. zu verdanken hat das Unternehmen dies seiner australischen Tochter Leighton.

Zugleich erreichte der Auftragsbestand zum Jahresende einen Höchststand. Der Umsatz ging leicht zurück.

Auch für das laufende Geschäftsjahr peilt Hochtief Höchststände beim Ergebnis an, der Umsatz soll auf dem Vorjahresniveau verharren. Der klare Fokus auf Aktivitäten in wachstumsstarken Märkten, Branchen und Regionen habe sich als Erfolgsfaktor erwiesen, schrieb Unternehmenschef Herbert Lütkestratkötter am Mittwoch an die Aktionäre.

Der Konzerngewinn stieg 2009 um knapp ein Viertel auf 195,2 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte um 2,9 Prozent auf 18,17 Milliarden Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Seit fünf Monaten machten Vorstand und Belegschaft des Autozulieferers Grammer Front gegen den unbeliebten Großaktionär Hastor. Jetzt fällte die Hauptversammlung eine …
Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Frankfurt/Main (dpa) - Trotz guter Konjunkturdaten aus Deutschland hat der Dax am Mittwoch etwas schwächer geschlossen. Mit einem kleinen Abschlag von 0,13 Prozent auf …
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018
Es war ein historischer Schulterschluss: Die Opec hatte mit anderen wichtigen Förderländern eine Öl-Drosselung beschlossen. Die Vereinbarung soll nun wohl um neun Monate …
Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018
Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"
Zu einem Weltkonzern will Linde-Aufsichtsratschef Reitzle sein Unternehmen machen und dafür mit dem Konkurrenten Praxair zusammengehen. Das ruft Gewerkschafter und …
Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"

Kommentare