Stellwerksstörung am Ostbahnhof: Erhebliche Beeinträchtigungen im gesamten S-Bahn-Netz

Stellwerksstörung am Ostbahnhof: Erhebliche Beeinträchtigungen im gesamten S-Bahn-Netz
+
Das „Gut & Günstig“-Müsli von Devauge.

Verbraucher aufgepasst

Rückruf von „Gut & Günstig“-Müsli - Bei Marktkauf und Edeka verkauft

  • schließen

Das Lebensmittel-Unternehmen Devauge ruft eine Müsli-Marke zurück. Angeboten wurde diese bei Edeka und Marktkauf.

München - Achtung, nicht auf Holz beißen: Beim „Gut & Günstig“-Müsli mit der Bezeichnung „Knusper Müsli weniger Süß“ könnte das aktuell tatsächlich passieren. Das Unternehmen Devauge Gesundkostwert hat das Müsli, das in 600-Gramm-Packungen kommt und das Mindesthaltbarkeitsdatum 12.11.2018 aufweist, zurückgerufen.

Bundesweit wurde es bei Marktkauf und Edeka angeboten. Das Unternehmen teilte mit, dass die beiden Märkte das Müsli bereits aus dem Verkauf genommen hätten. Kunden können die Packungen zurückgeben und bekommen den Preis erstattet.

Auch die Discounter-Kette Aldi Süd startet zuletzt eine deutschlandweite Rückrufaktion. Es ging um eine Mini-Fritteuse. Es bestehe offenbar die Gefahr eines elektrischen Fehlers, der zu einem Brand führen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gewinnwarnung von BMW erschreckt die Börse
Das gab es seit einem Jahrzehnt nicht mehr: eine Gewinnwarnung von BMW. Der Autobauer schien gut auf Kurs zu sein. Aber eine ganze Reihe von Gründen hat ihm jetzt einen …
Gewinnwarnung von BMW erschreckt die Börse
190 Flüge annulliert! Streiks bei Ryanair
Der irische Billigflieger Ryanair annulliert an diesem Freitag wegen Streiks in mehreren Ländern insgesamt 190 Flüge.
190 Flüge annulliert! Streiks bei Ryanair
Dieser US-Modekonzern kauft Versace - für 1,8 Milliarden Euro
Mit seinem extravaganten Design zählt Versace zu den schillerndsten Modemarken weltweit. Jetzt wechselt das Edel-Label mit dem Medusakopf-Logo den Besitzer - doch eine …
Dieser US-Modekonzern kauft Versace - für 1,8 Milliarden Euro
Fachkräftemangel wird immer größeres Wachstumshindernis
Berlin (dpa) - Der Fachkräftemangel wird aus Sicht der Handelskammern zunehmend zu einem Wachstumshindernis für den Standort Deutschland. Rund 1,6 Millionen Stellen …
Fachkräftemangel wird immer größeres Wachstumshindernis

Kommentare