+
Die Aktionäre des maroden Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate sind in München zu einer außerordentlichen Hauptversammlung zusammengekommen.

HRE-Aktionäre treffen sich bei Hauptversammlung

München - Die Aktionäre des maroden Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate sind am Dienstag in München zu einer außerordentlichen Hauptversammlung zusammengekommen.

Bereits vor dem Beginn des Treffens äußerten zahlreiche Anleger ihren Ärger über die Pläne des Bundes, die Bank zu verstaatlichen. Wegen befürchteter Proteste findet die Versammlung unter starken Sicherheitsvorkehrungen statt. Bei der Hauptversammlung will sich der Bund eine Kapitalerhöhung genehmigen lassen, mit der er seinen Anteil an der Hypo Real Estate auf 90 Prozent erhöhen kann. Mit dieser Mehrheit will er die restlichen Aktionäre aus dem Unternehmen drängen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen
Erst Durchsuchung, dann Festnahme: Lettlands Anti-Korruptionsbehörde geht gegen den Zentralbankchef des Landes vor. Zu den genauen Gründen für die Ermittlungen gegen das …
Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen
Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen
Erst Durchsuchung, dann Festnahme: Lettlands Anti-Korruptionsbehörde geht gegen den Zentralbankchef des Landes vor. Zu den genauen Gründen für die Ermittlungen gegen das …
Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen
Bundesverband der Deutschen Industrie besorgt wegen möglicher US-Strafzölle auf Stahlimporte
BDI-Präsident Dieter Kempf befürchtet angesichts angedrohter US-Zölle auf Stahlimporte negative Folgen für die Exportnation Deutschland.
Bundesverband der Deutschen Industrie besorgt wegen möglicher US-Strafzölle auf Stahlimporte
USA erwägen hohe Strafzölle für Stahlimporte
Die USA wollen nicht länger Dumpingpreise akzeptieren, mit denen vor allem China seinen Stahl in den Markt drückt. Strafzölle könnten die Folge sein. Die würden auch …
USA erwägen hohe Strafzölle für Stahlimporte

Kommentare