+
Uwe Hück, Vize-Aufsichtsrats- und Betriebsratschef von Porsche.

Hück: Porsche bleibt eigenständig

Stuttgart - Porsche bleibt nach Angaben von Betriebsratschef Uwe Hück eigenständig.

“Wir werden nicht verkauft“, sagte Hück am Donnerstag kurz vor Beginn einer Betriebsversammlung des Sportwagenbauers in Stuttgart . Porsche und Volkswagen würden einen integrierten Konzern schaffen.

Die höchsten Manager-Abfindungen

Die höchsten Manager-Abfindungen

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie - und auch Volkswirte sprechen von „sonnigen Aussichten“ für die deutsche Wirtschaft. Das sorgt für …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Topform - Vereinzelt Skepsis
"Schlagzeilen-Risiko" belastet Pfund bei Brexit-Gesprächen
Um rund 20 Prozent ist das Pfund seit dem Brexit-Votum zum Euro eingebrochen. Kein Anlass zur Sorge, sondern eine ganz natürliche Bewegung, sagt der Finanzexperte James …
"Schlagzeilen-Risiko" belastet Pfund bei Brexit-Gesprächen
Trotz unerwartet starken Jahresstarts: US-Wirtschaft schwächelt
Deutlich besser ausgefallen als angenommen ist das Wirtschaftswachstum der Vereinigten Staaten unter Führung Trumps. Dennoch hat sie an Schwung verloren.
Trotz unerwartet starken Jahresstarts: US-Wirtschaft schwächelt
Dax geht etwas schwächer ins Wochenende
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag mit leichten Verlusten ins Wochenende verabschiedet. Gute Wachstumszahlen aus der US-Wirtschaft halfen ihm, sein Minus …
Dax geht etwas schwächer ins Wochenende

Kommentare