Hundt: 2011 weniger als drei Millionen Arbeitslose

Hamburg - Die Bundesvereinigung deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) rechnet für das kommende Jahr mit einer weiteren wirtschaftlichen Erholung und einer stabilen Arbeitslosenzahl unter drei Millionen.

“Ich bin davon überzeugt, dass sich der Arbeitsmarkt weiterhin positiv entwickelt“, sagte BDA-Präsident Dieter Hundt dem “Hamburger Abendblatt“ (Samstagausgabe). “Wir werden 2011 im Schnitt unter der Drei-Millionen-Marke liegen.“

Im kommenden Jahr werde sich das Exportwachstum zwar etwas verlangsamen. Insgesamt werde das Wachstum aber “deutlich über zwei Prozent liegen“, sagte Hundt voraus. “Ich denke, dass wir Ende 2011 das Niveau vor der Krise wieder erreicht haben werden.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Turbulenzen bei der Allianz: Ein überraschender Rücktritt überlagert die Botschaft, die der Versicherer eigentlich an die Öffentlichkeit bringen will.
Allianz-Deutschland-Chef wirft Handtuch
Dax kaum verändert - Warten auf US-Notenbank
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich fürs Stillhalten entschieden. Vor den mit Spannung erwarteten Aussagen der US-Notenbank (Fed) zur …
Dax kaum verändert - Warten auf US-Notenbank
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
Den Haag (dpa) - Die Niederlande erwarten ein starkes Wirtschaftswachstum von 3,3 Prozent in diesem Jahr und 2,5 Prozent 2018. Die Entwicklung der Wirtschaft und der …
Niederlande erwarten hohes Wirtschaftswachstum
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008
Washington (dpa) - Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal höher als erwartet ausgefallen. Der Fehlbetrag habe 123,1 Milliarden US-Dollar (102,7 Mrd …
USA-Leistungsbilanz mit größtem Minus seit Ende 2008

Kommentare