+
BDA-Präsident Hundt äußerte sich zum Thema Mindestlöhne.

Hundt für Mindestlöhne in einzelnen Branchen

Berlin - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat sich für die Festlegung von Mindestlöhnen in ausgewählten Branchen ausgesprochen.

Feste Lohnuntergrenzen könnten da verabredet werden, wo soziale Verwerfungen vorlägen, sagte der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände am Samstag im Deutschlandradio Kultur. “Ich kann mir durchaus vorstellen, dass insbesondere im Frühjahr des Jahres 2011, wenn die Arbeitnehmerfreizügigkeit entsteht, weitere Branchen dazukommen müssen.“

Arbeitnehmer aus den EU-Beitragsstaaten Ost- und Mitteleuropas erhalten ab Mai des kommenden Jahres freien Zugang zum Arbeitsmarkt in Deutschland. Dann müssten klare Voraussetzungen gegeben sein, sagte Hundt. Er schränkte aber ein: “Insbesondere dürfen durch Branchenmindestlöhne keine bestehenden Tarifverträge gefährdet werden oder außer Kraft gesetzt werden.“

Hundt erklärte, dass die Zeitarbeit möglicherweise nach der Arbeitnehmerfreizügigkeit im nächsten Jahr eine Branche sein könnte, für die überlegt werden muss, ob ein Branchenmindestlohn eingeführt wird. Es könnte für die Zeitarbeitsbranche künftig Regelungen über eine Entgeltentwicklung oder über die Dauer der Abstellung von Zeitarbeitskräften in die Unternehmen geben, unterstrich Hund. “Darüber sollte nicht generell geredet werden, sondern das ist eine Angelegenheit, die zwischen den Tarifparteien, den Zeitarbeitsunternehmen und den Gewerkschaften, geregelt werden muss.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X
Microsofts neues Konsolen-Modell Xbox One X können nun auch Nutzer in Deutschland vorbestellen.
Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X
Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Katar verweigert der staatlichen saudischen Fluggesellschaft nach deren Angaben bislang die Landeerlaubnis, um Pilger aus dem Emirat zur Hadsch-Wallfahrt nach Mekka zu …
Katar verhindert angeblich saudische Flüge nach Mekka
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer …
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht
Siemens hat im Streit um sanktionswidrig auf die Halbinsel Krim gebrachte Gasturbinen eine Niederlage erlitten.
Siemens verliert Streit um Turbinen vor Moskauer Gericht

Kommentare