+
ifo-Präsident Hans-Werner Sinn

ifo: Firmen kommen einfacher an Kredite

München - Firmen in Deutschland kommen wieder leichter an Geld. Die Kreditvergabe der Banken wird laut ifo Institut für Wirtschaftsforschung zum elften Mal in Folge als weniger zurückhaltend bewertet.

Die sogenannte Kredithürde sank im November demnach um 0,6 Punkte auf 27 Prozent, wie das Institut am Dienstag in München mitteilte. Damit bleibt der Indikator nach der schweren Wirtschaftskrise im Sinkflug.

Im November 2009 hatten noch 42,9 Prozent der Firmen eine restriktive Kreditvergabe der Banken beklagt. “Die Banken stellen ausreichend Kapital für die Unternehmen zur Verfügung und unterstützen den Aufschwung in Deutschland“, sagte ifo-Präsident Hans-Werner Sinn.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse Neuanfang
Theodor Weimer will die Vergangenheit schnell abhaken: 2017 sei ein schwieriges Jahr für die Deutsche Börse gewesen - doch in der Bilanz des Jahres stecke "kein Weimer …
Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse Neuanfang
Mehr Geld für 120.000 VW-Beschäftigte
Der Weg war steinig - erstmals seit Jahren Warnstreiks, dazu nächtliche, stundenlange Verhandlungen. Doch jetzt steht der Tarifvertrag für 120.000 VW-Beschäftigte, …
Mehr Geld für 120.000 VW-Beschäftigte
Klare Verluste im Dax - Wall Street belastet
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat deutliche Kursverluste erlitten. Damit erwiesen sich die Vortagsgewinne nach dem schwachen Wochenstart erst einmal als Strohfeuer.
Klare Verluste im Dax - Wall Street belastet
Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental
Brüssel (dpa) - Wegen der Bildung illegaler Kartelle hat die EU-Kommission Millionenstrafen gegen die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental verhängt.
Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental

Kommentare