+
Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil

ifo: Stimmung in bayerischer Wirtschaft gut wie nie

München - Die Stimmung in der bayerischen Wirtschaft ist so gut wie seit Jahrzehnten nicht. Im Januar habe der ifo-Konjunkturtest für die Wirtschaft im Freistaat den höchsten Wert seit Beginn der Erhebungen vor rund 30 Jahren ergeben.

Das teilte Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) am Mittwoch in München mit. “Der Aufschwung trägt. Bayern wird auch 2011 ein kräftiges Wachstum erzielen.“ Das Geschäftsklima für gewerbliche Wirtschaft stieg im Vergleich zum Dezember um 2 Punkte auf ein Rekordniveau von 21,9 Punkten. Eine Triebkraft des Aufschwungs sei das Verarbeitende Gewerbe. Hier legte der Indikator um 7,1 auf 29,3 Punkte zu.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

G20-Treffen: Finanzminister Scholz wirbt für freien Handel
Eigentlich stehen die Zukunft der Arbeit und die Verbesserung der Infrastruktur auf der G20-Agenda. Wegen des anhaltenden Streits zwischen den USA, China und der EU um …
G20-Treffen: Finanzminister Scholz wirbt für freien Handel
Bericht: Datenleck bei Autobauern - auch VW betroffen
New York (dpa) - Zehntausende Dokumente mit sensiblen Daten großer Autohersteller sind laut einem Zeitungsbericht vorübergehend öffentlich im Internet aufgetaucht.
Bericht: Datenleck bei Autobauern - auch VW betroffen
Über 200.000 Autokäufer nutzen Umweltprämie
Die sogenannte Umweltprämie - ein Zuschuss für Kunden beim Kauf eines sauberen Autos - sollte ein Mittel sein, um den Anteil älterer und schmutziger Dieselwagen auf den …
Über 200.000 Autokäufer nutzen Umweltprämie
Minister will Bahn bei Verkehrssteigerung unterstützen
Es gebe keinen Zweifel, "dass mir sehr viel an der Bahn liegt", sagt Verkehrsminister Scheuer. Er wolle mithelfen, dass mehr Menschen und Güter auf der Schiene befördert …
Minister will Bahn bei Verkehrssteigerung unterstützen

Kommentare