Industrie erwartet bis zu zwei Prozent Wachstum

Berlin - Die deutsche Industrie erwartet im laufenden Jahr ein Wirtschaftswachstum von 1,5 bis zwei Prozent. Von der Politik fordert der Branchenverband, die Wachstumsbremsen zu lösen.

“Unter positiven Umständen kann eine Zwei vor dem Komma stehen“, sagte der Präsident des Branchenverbandes BDI, Hans-Peter Keitel, am Donnerstag. Die Politik müsse nun Wachstumsbremsen lösen. Die stärksten Impulse werde 2010 wieder der Export liefern. Keitel rief die Banken auf, die Unternehmen bei der Finanzierung nicht im Stich zu lassen. “Die Gefahr einer Kreditklemme ist keineswegs gebannt“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Notenbank erhöht Leitzins um weitere 0,25 Punkte
Die US-Notenbank macht weiter Fortschritte bei der Normalisierung ihrer Geldpolitik. Anders als in Europa gehen die lange Zeit historisch niedrigen Zinsen langsam aber …
US-Notenbank erhöht Leitzins um weitere 0,25 Punkte
Insolvenzantrag Air-Berlin-Tochter Niki stellt Flugbetrieb ein 
Die Air-Berlin-Tochter Niki ist insolvent. Airline-Gründer Niki Lauda denkt bereits über eine Übernahme nach.
Insolvenzantrag Air-Berlin-Tochter Niki stellt Flugbetrieb ein 
Niki stellt den Flugbetrieb ab sofort ein
Die Vorbehalte der EU-Kommission wogen zu schwer: Die Lufthansa nimmt Abstand vom Kauf der österreichischen Niki. Das dürfte bedeuten, dass auch die Air-Berlin-Tochter …
Niki stellt den Flugbetrieb ab sofort ein
Wirtschaft stabil: US-Notenbank erhöht Leitzins erneut
Zum dritten Mal in diesem Jahr hat die US-Notenbank Federal Reserve ihren Leitzins erhöht. Das ist die Folge der positiven wirtschaftlichen Entwicklung der Vereinigten …
Wirtschaft stabil: US-Notenbank erhöht Leitzins erneut

Kommentare