Wegen Plastikteilen

Mögliche Erstickungsgefahr: Innocent ruft diese Smoothies zurück

  • schließen

Smoothie-Trinker aufgepasst: Das Unternehmen innocent ruft den „Super Smoothie Antioxidant“ zurück. Möglicherweise enthalten bestimmte Flaschen Plastikteile und es bestehe sogar Erstickungsgefahr.

Wegen einer möglichen Verunreinigung sind Smoothies der Firma innocent zurückgerufen worden. Möglicherweise sei ein Fremdkörper in Form eines Plastikteils in das gemixte Getränk aus Obst und Gemüse geraten, teilte das britische Unternehmen, das den deutschsprachigen Raum von Salzburg aus betreut, mit. Die Firma rät vom Verzehr wegen Erstickungsgefahr ab.

Betroffen von dem Rückruf ist der grüne „Super Smoothie Antioxidant“ in der 360ml-Flasche mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.05.2017 und der Chargenbezeichnung F7087J. Beides finden Sie ganz einfach auf dem Flaschendeckel Ihres Smoothies. Flaschen mit einem anderen Haltbarkeitsdatum oder einer anderen Chargennummer oder welche, die in der 750-ml-Verpackungen gekauft wurden, können ohne weiteres verzehrt werden. 

Vom Rückruf betroffene Flasche des „Super Smoothie Antioxidant, können laut t-online ohne Kassenzettel im Supermarkt zurückgeben werden. 

Für weitere Fragen hat innocent eine Hotline eingerichtet und steht unter der Telefonnummer 0800/7029960 zur Verfügung.

mpa/dpa

Rubriklistenbild: © obs/innocent GmbH

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW entlässt VW-Vorstand Heinz-Jakob Neußer
Nach dem Abgas-Skandal wurde der VW-Vorstand und ehemalige Entwicklungschef Heinz-Jakob Neußer beurlaubt. Nun soll ihm fristlos gekündigt werden.
VW entlässt VW-Vorstand Heinz-Jakob Neußer
Scholz würdigt Erfolg der Griechenland-Rettung
Es war eine Existenzkrise bis an den Rand der Staatspleite und des Rauswurfs aus der Eurozone: Acht Jahre hing Griechenland am Tropf internationaler Geldgeber. Und nun?
Scholz würdigt Erfolg der Griechenland-Rettung
Ernteausfälle wegen Dürre können auch Verbraucher treffen
Ein heißer und trockener Sommer liegt hinter den Landwirten in Norddeutschland. Die Ernte wird schlecht ausfallen. Das hat auch Folgen für die Verbraucher.
Ernteausfälle wegen Dürre können auch Verbraucher treffen
Neuwagenkäufer über 60: männlich, markentreu, mobil
Beim Autokauf sind Senioren konservativ. Sie informieren sich am liebsten beim Händler und dort beim selben Ansprechpartner. Dann geht es los - und zwar gerne im SUV …
Neuwagenkäufer über 60: männlich, markentreu, mobil

Kommentare