+
dm hat Interesse an weiteren IhrPlatz-Filialen bekundet.

dm: Interesse an weiteren IhrPlatz-Filialen

Berlin - Die Drogeriemarktkette dm hat bislang neun Filialen der insolventen Schlecker-Tochter IhrPlatz gekauft und will noch weitere übernehmen.

 „Wir sind nach wie vor an 80 IhrPlatz-Märkten interessiert“, sagte ein dm-Sprecher am Montag der Nachrichtenagentur dpa in Karlsruhe. dm habe sich alle Märkte angesehen und sei an ganz konkreten Filialen interessiert. Die Schlecker-Märkte kämen insbesondere wegen der kleinen Ladenfläche dagegen nicht infrage. „Der normale Schlecker-Markt ist für uns zu klein. Da würden wir gerade mal unser Zahnpflegesortiment unterkriegen“, sagte dm-Gründer Götz Werner dem „Tagesspiegel“ (Montag).

IhrPlatz-Insolvenzverwalter Werner Schneider verhandelt derzeit mit einem neuen Kauf-Interessenten. Auch die Übernahme von Schlecker XL sei weiter eine mögliche Option, sagte ein Sprecher Schneiders. # dpa-Notizblock

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Winterkorn bestreitet frühzeitige Kenntnis von Abgasskandal
Berlin - Vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags bestreitet Martin Winterkorn, frühzeitig von der Manipulation gewusst zu haben. Er zeigte sich erschüttert von dem …
Winterkorn bestreitet frühzeitige Kenntnis von Abgasskandal
Banken in London erwägen Verlagerung von Jobs
Wenn Großbritannien die EU verlässt, welche Geschäfte werden Banken dann noch von London aus machen können? Mehrere Geldhäuser sorgen sich deswegen - und spielen mit dem …
Banken in London erwägen Verlagerung von Jobs
KiK will bald auch die USA erobern
Während andere Modehändler ums Überleben kämpfen, setzt der Billiganbieter KiK auf Wachstum. In den nächsten Jahren sollen über 1000 Filialen eröffnet werden. Vor allem …
KiK will bald auch die USA erobern
Offshore-Windenergie fühlt sich durch Politik ausgebremst
In Nord- und Ostsee entstehen immer mehr Windparks. Die Branche klagt aber, durch die reduzierten Ausbauziele und die Reform der Ökostrom-Förderung ausgebremst zu werden.
Offshore-Windenergie fühlt sich durch Politik ausgebremst

Kommentare