+
Einmal Strom tanken, bitte! Auf der Intermot sind E-Bikes im Fokus. 

Intermot: Strom im Tank

Köln - Die Internationale Motorradmesse Intermot hat am Mittwoch in Köln begonnen. Bis zum Sonntag zeigen rund 1100 Aussteller aus 40 Ländern Trends bei Rollern, Motorrädern und Zubehör.

Die Branche erhofft sich von der Publikumsmesse wichtige Impulse für den Markt, denn die Zahl der Neuzulassungen ist seit Jahren auf Talfahrt.

Impressionen von der Motorradmesse Intermot 2010

Motorradmesse Intermot: Strom im Tank

Als wichtiges Zukunftsthema sieht die Motorradindustrie das Thema Elektromobilität, dem bei der Messe eine eigene Halle gewidmet ist. 120 Hersteller zeigen dort vor allem Pedelecs - Fahrräder mit Elektromotor - und Elektroroller. Zur Intermot werden rund 200 000 Besucher erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Größte Freihandelszone der Welt wird neu aufgestellt
Fast ein Vierteljahrhundert waren die meisten mit Nafta zufrieden - dann kam Donald Trump. Die Nordamerikanische Freihandelszone muss auf Druck des US-Präsidenten neue …
Größte Freihandelszone der Welt wird neu aufgestellt
Wohnmobile werden in Deutschland immer beliebter
In die Freizeitfahrzeuge halten jetzt immer mehr elektronische Helfer Einzug - von der Rückfahrkamera bis zum Abstandswarner. Deutschlands Versicherer halten das …
Wohnmobile werden in Deutschland immer beliebter
Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Die Leitung von Unternehmen ist immer noch überwiegend Männerdomäne. Eine Pflicht für Firmen, ihre Vorstände ausgeglichen zu besetzen, gibt es nicht. Jetzt ist sie …
Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben
Der 2015 eingeführte gesetzliche Mindestlohn hat vor allem in typischen Niedriglohnbranchen gewirkt.
Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben

Kommentare