+
iPhone mit schlechtem Empfang.

iPhone 4-Manager verlässt Apple

Cupertino - Nach Problemen mit dem Empfang beim neuen iPhone 4 verlässt der für das Produkt zuständige Apple-Manager den Konzern. Der Ruf des iPhone litt unter den Empfangsproblemen.

Der Abschied von Mark Papermaster, dem für die Hardware von iPhone und iPod zuständigen Vizepräsidenten des US-Konzerns, wurde am Samstag bekanntgegeben. Apple-Sprecher Steve Dowling wollte sich nicht dazu äußern, ob Papermaster freiwillig geht oder entlassen wurde.

Die Probleme mit der Antenne des iPhone 4 hatten dem Ruf des erfolgsverwöhnten Unternehmens geschadet. Beim neuen iPhone 4 kann es zu Empfangsstörungen kommen, wenn der Nutzer mit der Hand die untere linke Ecke des iPhone abdeckt. Das Edelstahlband, das am Rand um das iPhone verläuft, dient nicht nur der Stabilität, sondern fungiert auch als Antenne. Apple hatte Mitte Juli angekündigt, eine kostenlose Schutzhülle für das iPhone 4 auszugeben, die das Problem beheben werde.

Hightech vom Feinsten: Die Neuigkeiten der IFA

Hightech vom Feinsten: Die Neuigkeiten der IFA

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gaffal als vbw-Präsident wiedergewählt Seehofer lobt Merkel
Alfred Gaffal ist als Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft wiedergewählt worden. Bei seiner Festrede bekam er Kontra.
Gaffal als vbw-Präsident wiedergewählt Seehofer lobt Merkel
EU-Staaten wollen Aufsicht für Auto-Typzulassung verschärfen
Wie konnte es zum VW-Skandal um Tricksereien bei Abgaswerten kommen? Haben die Aufsichtsbehörden genau genug hingeschaut? Damit sich solche Fragen künftig nicht mehr …
EU-Staaten wollen Aufsicht für Auto-Typzulassung verschärfen
Dax schließt moderat im Plus
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Leitindex Dax ist am Montag erneut kaum von der Stelle gekommen. Ein Marktbeobachter sprach zu Beginn der Woche vor Pfingsten von …
Dax schließt moderat im Plus
EU will Regeln zur Zulassung von Autos verschärfen
Wie konnte es zum VW-Skandal um Tricksereien bei Abgaswerten kommen? Damit sich solche Fragen künftig nicht mehr stellen, bastelt die EU an einer Reform der Regeln. Doch …
EU will Regeln zur Zulassung von Autos verschärfen

Kommentare