Nur zwei Stufen über Ramschniveau

Italiens Kreditwürdigkeit herabgestuft

Frankfurt/Main - Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit Italiens am Freitag um zwei Stufen gesenkt. Damit liegt die Bonität des südeuropäischen Landes nun zwei Stufen über Ramschniveau.

Die Bonität von Staatsanleihen sank von „A3“ auf „Baa2“. Damit liegt das Rating Italiens nur noch zwei Stufen über Ramschniveau. Der Ausblick bleibt negativ.

Aufgrund des brüchigen Vertrauens auf den Kapitalmärkten dürften die Refinanzierungskosten für Rom steigen, hieß es zur Begründung in einer Mitteilung der Ratingagentur. In der vergangenen Woche waren die Zinsen auf italienische Staatsanleihen auf 6,01 Prozent gestiegen.

Was machen Ratingagenturen eigentlich genau?

Was machen Ratingagenturen eigentlich genau?

Zudem hätten sich die wirtschaftlichen Aussichten Italiens weiter verschlechtert, hieß es in der Erklärung. Moody's prognostizierte für das laufende Jahr einen Rückgang der Wirtschaftsleistung des Landes um zwei Prozent.

Die Herabstufung vom Freitag war bereits die zweite innerhalb von fünf Monaten. Im Februar hatte Moody's die Kreditwürdigkeit Italiens gemeinsam mit der Bonität von Portugal und Spanien gesenkt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse
Nur noch CO2-freie Busse: Diesen Plan wollen zwölf Großstädte bis 2025 durchsetzten und damit die Luftverschmutzung zu reduzieren.
Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse
Dax kämpft sich wieder über 13 000 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist zögerlich über die 13 000-Punkte-Marke zurückgekehrt. Weil Anleger vor wichtigen Terminen im weiteren Wochenverlauf …
Dax kämpft sich wieder über 13 000 Punkte
Lufthansa warnt vor möglichen Engpässen nach Air-Berlin-Ende
Berlin/Frankfurt (dpa) - Flugreisende müssen sich angesichts des Endes von Air Berlin nach Einschätzung der Lufthansa auf Engpässe an manchen Strecken einstellen.
Lufthansa warnt vor möglichen Engpässen nach Air-Berlin-Ende
Gericht streicht Teil der Anklagepunkte gegen Schlecker
Stuttgart (dpa) - Im Prozess gegen Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker ist die Liste der Vorwürfe ein Stück kürzer geworden. Wie erwartet stellte das Gericht das …
Gericht streicht Teil der Anklagepunkte gegen Schlecker

Kommentare