+
Daniel Craig alias James Bond lockt der derzeit die Besucher massenweise ins Kino.

Verdi macht Ernst

James Bond wegen Kino-Streiks in Gefahr

Berlin - „James Bond“ gerät zwischen die Fronten laufender Tarifverhandlungen: Die Gewerkschaft Verdi kündigte für Samstag bundesweite Streiks in Cinemaxx-Kinos an.

In bundesweit mehreren Cinemaxx-Kinos wollen die Beschäftigten am Samstag erneut in einen Warnstreik treten, wie die Gewerkschaft Verdi am Freitag mitteilte. Es könne zu Verzögerungen und Ausfällen bei der Vorführung des neuen Bond-Films „Skyfall“ kommen, hieß es. Verdi kämpft um höhere Löhne für die rund 2500 Beschäftigten der Hamburger Kinokette. Cinemaxx hat deutschlandweit 32 Kinos. An welchen Standorten es Warnstreiks gibt, wollte Verdi aus taktischen Gründen nicht mitteilen.

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
In einem Großauftrag hat die Fluggesellschaft Singapore Airlines 39 Flieger bei dem Flugzeugbauer Boeing bestellt. Bei der Vertragsunterzeichnung war auch US-Präsident …
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen
New York (dpa) - Der E-Autobauer Tesla hat einem Zeitungsbericht zufolge die Weichen für ein Werk in China gestellt. Der Konzern habe sich mit der Stadtverwaltung von …
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen
Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse
Nur noch CO2-freie Busse: Diesen Plan wollen zwölf Großstädte bis 2025 durchsetzten und damit die Luftverschmutzung zu reduzieren.
Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse
Dax kämpft sich wieder über 13 000 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist zögerlich über die 13 000-Punkte-Marke zurückgekehrt. Weil Anleger vor wichtigen Terminen im weiteren Wochenverlauf …
Dax kämpft sich wieder über 13 000 Punkte

Kommentare