+
Der Toyota Prius - und damit zum ersten Mal ein Hybrid-Modell - war 2009 in Japan das meistverkaufte Auto des Jahres. Er wurde insgesamt 208.876 Mal verkauft.

Japan: Hybrid-Toyota meistverkauftes Auto

Tokio - Der Toyota Prius - und damit zum ersten Mal ein Hybrid-Modell - war 2009 in Japan das meistverkaufte Auto des Jahres. Er wurde insgesamt 208.876 Mal verkauft.

Das teilte die Vereinigung der Automobilhändler am Freitag mit. Die Absatzzahlen für den Prius haben sich damit gegenüber dem Vorjahr fast verdreifacht. An zweiter und dritter Stelle liegen der Fit von Honda und der Toyota Vitz, beides kleine und spritsparende Modelle. Dank einer Abwrackprämie und steuerlicher Förderung ist der Absatz umweltfreundlicher Fahrzeuge in Japan deutlich gestiegen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autoindustrie kann Diesel-Updates steuerlich absetzen
Berlin (dpa) - Die deutsche Autoindustrie kann die Kosten für die Software-Updates bei Millionen Dieselautos steuerlich absetzen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" …
Autoindustrie kann Diesel-Updates steuerlich absetzen
Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber
Uber schien die heftigen Konflikte mit Behörden und Taxi-Branche in Europa beigelegt zu haben, doch nun sorgt London für einen Eklat. Die britische Hauptstadt will den …
Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber
Branchenexperte: Air Berlin braucht zügigen Abschluss
Berlin/Hamburg (dpa) - Bei den Verhandlungen über eine Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin ist aus Sicht eines Branchenexperten ein zügiger Abschluss …
Branchenexperte: Air Berlin braucht zügigen Abschluss
Nach May-Rede: Moody's stuft Bonität Großbritanniens ab
New York (dpa) - Nur wenige Stunden nach der Brexit-Rede der britischen Premierministerin Theresa May hat die US-Ratingagentur Moody's ihre Einschätzung der …
Nach May-Rede: Moody's stuft Bonität Großbritanniens ab

Kommentare