+
Ein Arbeitsvertrag. Jedes sechste Unternehmen in Deutschland will Personal einstellen.

Jedes sechste Unternehmen in Deutschland will einstellen

Frankfurt/Main - Rund jedes sechste Unternehmen (17 Prozent) in Deutschland will in den kommenden drei Monaten Personal einstellen.

Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Personaldienstleisters Manpower in Frankfurt. Nur 3 Prozent der Firmen planen Entlassungen. Unterm Strich kommt dadurch ein Plus von 14 Prozent heraus, was saisonal bereinigt einen Wert von 12 Prozent ergibt. Das ist das höchste Ergebnis der regelmäßigen Umfrage seit 2003. Befragt wurden 1001 Arbeitgeber.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax rettet moderates Plus ins Ziel
Frankfurt/Main (dpa) - Mit Gewinnen ist der deutsche Aktienmarkt in die neue Börsenwoche gegangen. Erst im späten Handel kämpfte sich der Dax ins Plus und schloss 0,25 …
Dax rettet moderates Plus ins Ziel
Künstliche Intelligenz - Job-Killer oder Job-Motor?
Künstliche Intelligenz - Fluch oder Segen? Auf der Hannover Messe gehört KI zu den wichtigsten Trendthemen. Branchenbeobachter sehen ein "gigantisches Potenzial" für die …
Künstliche Intelligenz - Job-Killer oder Job-Motor?
Opel beteuert Investitionsbereitschaft für deutsche Werke
Am Standort Eisenach zeigt sich zuerst, wie die Sanierung des Autoherstellers Opel ablaufen wird. Im Poker zwischen dem französischen PSA-Konzern und IG Metall will …
Opel beteuert Investitionsbereitschaft für deutsche Werke
Deutsche Industrie sieht sich im Konjunktur-Aufwind
Brexit, Fachkräftemangel, zunehmender Protektionismus: An Risiken mangelt es der deutschen Industrie nicht. Dennoch schaut sie optimistisch in die Zukunft. Die …
Deutsche Industrie sieht sich im Konjunktur-Aufwind

Kommentare