"Jetzt muss endlich investiert werden"

- München - "Die Gemeinden benötigen dringend Bauten, und wir würden gerne bauen." In diesem Punkt treffen sich die Wünsche des Gemeindetags mit denen des bayerischen Bauindustrieverbands, wie deren Präsident Thomas Bauer herausstellte. Nun machten sich beide Seiten gemeinsam Gedanken über die Finanzierung. Denn: "Jetzt muss endlich investiert werden", betonten Bauer und Uwe Brandl, Präsident des Bayerischen Gemeindetags.

"Wir schieben eine enorme Aufgabenwelle vor uns her", sagte Brandl. Als Beispiele, die dringend saniert oder neu gebaut werden müssten, nannte er Straßen, Abwassersysteme und Schulen. Zur Finanzierung der Investitionen fordert Brandl, das kommunale Entlastungsgesetz so schnell wie möglich Wirklichkeit werden zu lassen. Außerdem betonte er: "Investitionshilfen des Staates müssen wir einfordern." Eine Möglichkeit, Geld zu erhalten, biete auch das Private Public Partnership, also eine enge Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Hand und privater Wirtschaft. Darauf setzt auch Bauer: "Wir müssen privates Kapital aktivieren, sonst ergibt sich ein negativer Effekt für die Wirtschaft." Zudem müsse der Staat den Gemeinden wieder eine finanziell verlässliche Basis geben. Bauer fordert eine grundlegende Gemeindefinanzreform und dass die Kommunen mehr Anteile an Einkommens-, Körperschafts- und Mehrwertsteuer erhalten.Bauer betonte auch die grundsätzliche Bedeutung von Bautätigkeiten. Schließlich würden Investitionen die Bedingungen in der Wirtschaft verbessern sowie Anreize in der Nachfrage und Arbeitsplätze schaffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ekelfunde auch bei Münchner Bäckereien
Fünf Jahre nach dem Müller-Skandal bahnt sich ein neues Unheil für die Bäckereien an. Die Organisation Foodwatch hat Käfer, Mäusekot und Schabenbefall auch bei Bäckern …
Ekelfunde auch bei Münchner Bäckereien
Sorgen vor strafferer Geldpolitik der EZB belasten den Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen über eine Verschärfung der Geldpolitik in Europa haben dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag zugesetzt. Zugleich stieg der Euro deutlich.
Sorgen vor strafferer Geldpolitik der EZB belasten den Dax
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
Frankfurt/Main (dpa) - Die Restaurantkette Vapiano hat 15 Jahre nach der Gründung den Gang an die Börse gemeistert. Zum Handelsende am Dienstag kosteten die Aktien 24 …
Neue Vapiano-Aktien starten mit Kursplus in den Handel
EU verhängt Rekordstrafe in Milliardenhöhe gegen Google
Wenn man bei Google nach einem Produkt sucht, werden prominent Kaufangebote mit Fotos und Preisen angezeigt. Die EU-Kommission belegte den Internet-Konzern mit einer …
EU verhängt Rekordstrafe in Milliardenhöhe gegen Google

Kommentare