Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Kaffeefahrt statt Gewinn

- Eine "Infozentrale" aus dem Münsterland verschickt dieser Tage Gewinnbenachrichtigungen in Bayern. Es handelt sich dabei um Teilnehmer an einer "Energieumfrage" mit "Preisausschreiben", dessen Lösungswort "Strom" lautet. Den Adressaten werde suggeriert, einen Sonderpreis von 70 Euro und einen Reisepreis von 140 Euro gewonnen zu haben, teilte Eon Bayern mit.

Darüber hinaus bestehe ein "Hauptgewinn": zehn Jahre Heizkostenbefreiung im Wert von 25 000 Euro. Es werde der Eindruck erweckt, als sei dies eine Aktion eines heimischen Energieversorgers. Eon Bayern habe jedoch nichts damit zu tun. Vielmehr handele es sich um eine Kaffeefahrt, bei der versucht wird, den Teilnehmern überteuerte Produkte anzudrehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kartellamt will kleine Händler vor Amazon und Co. schützen
Macht Amazon kleineren Händlern den Garaus? Das Bundeskartellamt befürchtet genau das. Deswegen will Chef Andreas Mundt nun rechtzeitig Maßnahmen ergreifen und so „die …
Kartellamt will kleine Händler vor Amazon und Co. schützen
"Suchst Du Ärger?": China verbietet schräge Firmennamen
Chinas Regierung will für Ordnung im Firmenregister sorgen. Darunter leidet nun unter anderem ein Kondomhersteller mit einem enorm langen Namen.
"Suchst Du Ärger?": China verbietet schräge Firmennamen
Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter
Unter hohem Zeitdruck will sich Lufthansa große Teile der Air Berlin einverleiben. Schon in der kommenden Woche könnte nach einem Bericht alles klar sein.
Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter
Gericht stellt klar: Steuerzinsen sind nicht zu hoch
Steuerzahler sollten besser weiterhin pünktlich überweisen: Ein Gericht hat nun eine Klage gegen zu hohe Steuerzinsen abgewiesen.
Gericht stellt klar: Steuerzinsen sind nicht zu hoch

Kommentare