11-Milliarden-Dollar-Auftrag

USA und Katar unterzeichnen Waffendeal

Washington - Die USA verkaufen dem Golfstaat Katar  Kampfhubschrauber  des Typs Apache sowie Patriot-Waffensysteme zur Luftabwehr  im Wert von 11 Milliarden Dollar (8,1 Mrd Euro).

Verteidigungsminister Chuck Hagel und sein katarischer Kollege Hamad al-Attijah unterzeichneten den milliardenschweren Deal am Montag (Ortszeit) in Washington, wie das Pentagon mitteilte. Hagel hatte Katars Hauptstadt Doha bereits vergangenen Herbst besucht, wo er und Al-Attijah das Verteidigungsabkommen beider Länder erneuerten.

Im Kampf gegen Terrorismus gilt das Emirat am Persischen Golf als wichtiger Verbündeter der USA. Obwohl einige Katarer Beobachtern zufolge Anhänger des Terrornetzwerks Al-Kaida und anderer militanter Extremisten sein sollen, wird die Unterstützung im 2001 begonnenen Anti-Terror-Kampf der USA als bedeutend eingestuft. Katar hatte zuletzt den umstrittenen Austausch des von Taliban gefangenen US-Soldaten Bowe Bergdahl gegen fünf Terrorverdächtige aus dem Gefangenenlager Guantanamo Bay vermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Früherer VW-Chef Winterkorn vor Abgas-Untersuchungsausschuss
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der über den Abgas-Skandal gestürzte frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn kommt heute in den Untersuchungsausschuss des Bundestags zur …
Früherer VW-Chef Winterkorn vor Abgas-Untersuchungsausschuss
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch wieder etwas vorgewagt. Der Dax nahm erneut Tuchfühlung zur Marke von 11.600 Punkten …
Dax steigt wieder bis knapp 11 600 Punkte
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl

Kommentare