Kleine Zinsschritte in den USA

- Washington - Die amerikanische Notenbank (Fed) hat die Leitzinsen wie erwartet von drei Prozent auf 3,25 Prozent angehoben. Dies hat der für die Zinspolitik der Fed zuständige Offenmarktausschuss in Washington einstimmig entschieden. Es war die neunte Zinserhöhung um jeweils 0,25 Prozentpunkte seit Juni 2004.

Die Währungshüter unter Führung von Notenbankchef Alan Greenspan wollen auch an ihrem gemäßigten Zinserhöhungskurs festhalten. Sie sprachen wie in den vergangenen Monaten angesichts der begrenzten Inflationserwartungen weiter von einem "gemessenen" Tempo bei der Beseitigung von geldpolitischen Stimulierungsmaßnahmen, sprich einer Fortsetzung des moderaten Kurses bei den Leitzinserhöhungen.Selbst mit der jüngsten Zinsaktion biete die Währungspolitik in Kombination mit dem robusten Produktivitätszuwachs laufende Unterstützung für die Wirtschaftsaktivitäten. Obwohl die Energiepreise weiter gestiegen seien, bleibe die Expansion stark, und die Arbeitsmarktlage verbessere sich graduell, begründete der Offenmarktausschuss seine Entscheidung.Der Inflationsdruck sei erhöht geblieben, aber längerfristige Inflationserwartungen seien gut eingegrenzt. Mit angemessenen währungspolitischen Maßnahmen sollten die Auf- und Abwärtsrisiken für ein anhaltendes Wachstum und die Preisstabilität etwa im Gleichgewicht gehalten werden. Die meisten US-Wirtschaftsweisen erwarten bis Jahresende drei weitere Aufschläge dieser Größenordnung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden
Rüsselsheim - Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers …
Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden
Verrückt: Aldi eröffnet Filiale der etwas anderen Art
Düsseldorf - Aldi eröffnet mal wieder einen neuen Laden. Genauer gesagt in Düsseldorf. Allerdings ist dieser etwas ganz Besonderes.
Verrückt: Aldi eröffnet Filiale der etwas anderen Art
BASF steigert Gewinn dank höherer Öl- und Gaspreise
Öl und Gas sind nicht mehr ganz so billig. Das hilft auch dem Chemieriesen BASF.
BASF steigert Gewinn dank höherer Öl- und Gaspreise
Streit um Roboterwagen-Technik: Alphabet-Tochter verklagt Uber
Mountain View - Bahnt sich im Wettlauf um die Entwicklung selbstfahrender Autos eine Welle von Klagen an? Mit der Google-Schwester Waymo wirft nun schon die zweite Firma …
Streit um Roboterwagen-Technik: Alphabet-Tochter verklagt Uber

Kommentare