Dax klettert über 7000 Punkte

Frankfurt - Der deutsche Leitindex DAX hat am Dienstag wieder die Marke von 7.000 Punkten genommen. Gegen 10.10 Uhr notierte der Index in Frankfurt am Main mit einem Aufschlag von 0,7 Prozent bei 7.004 Zählern.

Zuletzt hatte der DAX Anfang Juni 2008 oberhalb der 7.000er Marke notiert. Analysten verwiesen unter anderem auf den Steuerkompromiss in den USA, der die Kurse stütze. Darüber hinaus ziehe der schier unaufhaltsame Marsch des Leitindex in Richtung der psychologisch wichtigen Marke von 7.000 Punkten noch immer unter Performance-Druck stehende Investoren an den Aktienmarkt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

London wirft Fahrdienst Uber raus
Uber wollte dem Taxi Konkurrenz machen. Zumindest in London ist das vorerst schiefgegangen: Die Stadt will den Fahrdienst von ihren Straßen verbannen.
London wirft Fahrdienst Uber raus
London wirft Uber raus: Nicht "fähig und geeignet"
London (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber erhält keine neue Lizenz für London. Das teilte die Nahverkehrsbehörde der britischen Hauptstadt mit. Uber vermittelt via …
London wirft Uber raus: Nicht "fähig und geeignet"
Adidas-Chef: Atempause für schwächelnde Tochter Reebok
Nürnberg (dpa) - Adidas-Chef Kasper Rorsted will die schwächelnde US-Tochter Reebok bis mindestens Ende 2018 behalten. Auf die Frage, ob Reebok zu diesem Zeitpunkt noch …
Adidas-Chef: Atempause für schwächelnde Tochter Reebok
Widerstand gegen Stahlfusion wächst
Nach dem Bekanntwerden der Fusionspläne für die europäischen Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata wächst im Ruhrgebiet die Empörung. Die Kritik entzündet sich auch an …
Widerstand gegen Stahlfusion wächst

Kommentare