+
Er habe von der Nachbildung bis vor wenigen Tagen nichts gewusst, sagte dm-Chef Erich Harsch. Foto: Jan-Philipp Strobel/Archiv

Komplette dm-Filiale in China nachgebaut

Karlsruhe (dpa) - Plagiatoren haben einem Bericht zufolge eine komplette Filiale der Drogeriekette dm in China nachgebaut.

Die Kopie des Ladengeschäfts stehe in einem Shoppingcenter der nordostchinesischen Stadt Shenyang, schreibt die "Wirtschaftswoche" (Freitag). Über dem Eingang leuchte das Unternehmenslogo, auf dem Schaufenster stehe auf Deutsch der Werbeslogan der Drogeriekette.

Er habe von der Nachbildung bis vor wenigen Tagen nichts gewusst, sagte dm-Chef Erich Harsch am Donnerstag. "Wir betreiben keine dm-Märkte in China, auch eine Genehmigung, Drogeriemärkte mit dem dm-Logo und -Claim in China zu betreiben, ist nicht erfolgt. Wir planen derzeit auch nicht nach China zu expandieren." Ob sein Unternehmen gegen das Plagiat vorgehe, sei noch offen.

Es sei kein Zufall, dass ausgerechnet die Drogerie dm in China kopiert werde, schreibt die "Wirtschaftswoche". Die Marke sei vielen Chinesen ein Begriff. Händler und Touristen deckten sich bei Reisen nach Deutschland oft dort mit Milchpulver ein, da chinesische Babynahrung nach Skandalen um vergiftetes Milchpulver in Verruf geraten sei.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
New York (dpa) - Der milliardenschwere Finanzinvestor George Soros hat laut US-Medien einen Großteil seines Vermögens an seine Stiftung übertragen.
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
BGH zweifelt an Löschung von Markenschutz für Ritter Sport
Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) zweifelt an zwei Entscheidungen über die Löschung von Markenschutzrechten für Ritter Sport und Dextro Energy.
BGH zweifelt an Löschung von Markenschutz für Ritter Sport
Thomas Cook gründet eigene Airline für Mallorca
Bad Homburg (dpa) - Der Reisekonzern Thomas Cook gründet mitten in der Neuordnung der deutschen Luftverkehrsbranche eine eigene Airline für die beliebte Ferieninsel …
Thomas Cook gründet eigene Airline für Mallorca
Bericht: VW kommt bei Billigautos für China und Indien voran
Wolfsburg (dpa) - Trotz der geplatzten Gespräche mit dem indischen Autobauer Tata kommt Volkswagen beim geplanten Einstieg ins Billigsegment voran. Zwei neue …
Bericht: VW kommt bei Billigautos für China und Indien voran

Kommentare