+
Eine springende Raubkatze, das Puma-Markenzeichen, ist auf einem bunten Turnschuh in einem Puma-Store in Herzogenaurach zu sehen.

Kritiker werfen Puma "Hungerlöhne" vor

Herzogenaurach - Kritiker haben dem Sportartikelhersteller Puma vorgeworfen, in Zulieferbetrieben ausbeuterische Löhne zu dulden.

Auch die gewerkschaftliche Organisation der Arbeiter werde im Keim erstickt, teilte die Sprecherin der Christlichen Initiative Romero, Kirsten Clodius, am Montag mit. Puma müsse endlich seiner postulierten Verantwortung für eine bessere Welt nachkommen. Das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach hat für diesen Dienstag zu seiner Jahreshauptversammlung eingeladen.

Das steckt hinter den Markennamen

Von Apple bis Zewa: Das steckt hinter den Markennamen

Clodius erläuterte, in China und El Salvador erhielten die Näherinnen zwar den dort geltenden Mindestlohn. Dieser reiche jedoch gerade aus, “um eine ausreichende Kalorienzufuhr zum Überleben zu gewährleisten. Dinge wie Kleidung, Miete, Strom, Wasser, Gesundheit und der Schulbesuch der Kinder bleiben auf der Strecke.“ Puma hatte im vergangenen Jahr einen Gewinn von 128,2 Millionen Euro eingefahren, nach 232,8 Millionen im Vorjahr.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona hat Samsung das Galaxy S9 und S9+ vorgestellt. Mit dem neuen Smartphone können unter anderem persönliche Emojis erstellt werden.
Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Der chinesische Milliardär Li Shufu ist Eigentümer von knapp einem Zehntel der Daimler-Aktien. Was hat der schillernde Unternehmer damit vor? Er verspricht: Die …
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Omaha (dpa) - US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner …
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos

Kommentare