S-Bahn München: Sperrung nach Polizeieinsatz am Flughafen wieder aufgehoben - das war der Grund

S-Bahn München: Sperrung nach Polizeieinsatz am Flughafen wieder aufgehoben - das war der Grund
+
Di europäische Zentralbank lässt Leitzins auf Rekordtief.

EZB lässt Zinsen unverändert

Frankfurt/Main - Der Leitzins bleibt auf einem Rekordtief: Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins für den Euro-Raum auf dem niedrigen Stand von 1,00 Prozent  belassen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins für den Euro-Raum auf dem Rekordtief von 1,00 Prozent belassen. Das teilten die obersten Währungshüter am Donnerstag in Frankfurt am Main nach ihrer turnusmäßigen Ratssitzung mit.  Experten hatten wegen des geringen Inflationsrisikos auch nicht mit einem Anziehen der Zinszügel gerechnet.

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet wollte sich am Nachmittag auf einer Pressekonferenz zu der Entscheidung des Rates und zur Einschätzung der wirtschaftlichen Lage im Euroraum äußern.

Die Europäischen Währungshüter hatten seit der Verschärfung der Finanzmarktkrise im September 2008 den Leitzins in sieben Schritten auf den historischen Tiefstand gesenkt. Seit Mai 2009 liegt er bei 1,00 Prozent. Auch die britische Notenbank beließ den Leitzins am Donnerstag unverändert auf dem Rekordtief von 0,5 Prozent.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Sicherheitskontrolllinien in Tegel ab Montag
Berlin (dpa) - Die angekündigten neuen Sicherheitskontrolllinien am Berliner Flughafen Tegel sind von Montag an im Einsatz. Denn nach den Sommerferien steige wieder die …
Neue Sicherheitskontrolllinien in Tegel ab Montag
Volkswagen will eine Million Autos in Wolfsburg bauen
Die Volkswagen-Kernmarke VW soll künftig deutlich effizienter Autos bauen. Dafür sollen etwa in Wolfsburg die Produktionszahlen massiv steigen.
Volkswagen will eine Million Autos in Wolfsburg bauen
Protestbrief: Google-Mitarbeiter warnen vor bedenklichen China-Plänen
Mehr als 1000 Mitarbeiter von Google haben in einem Brief Bedenken gegen die Rückkehr des Suchmaschinen-Giganten nach China angemeldet.
Protestbrief: Google-Mitarbeiter warnen vor bedenklichen China-Plänen
Kanadier Smith übernimmt das Steuer bei Air France-KLM
Sein Vorgänger war an einem Konflikt mit französischen Gewerkschaften gescheitert - nun soll ein Kanadier Air France-KLM aus den Turbulenzen steuern. In Frankreich kommt …
Kanadier Smith übernimmt das Steuer bei Air France-KLM

Kommentare