Lego vermeldet Rekordumsatz

Nürnberg - So gut wie jedes Kind spielt mit den bunten Lego-Steinen. In Deutschland hat der dänische Spielwarenhersteller jetzt einen Umsatzrekord hingelegt, im nächsten Jahr soll es noch mehr werden.

Der dänische Spielwarenhersteller Lego peilt nach einem Umsatzrekord 2011 für das laufende Geschäftsjahr etwas bescheidenere Ziele an. “Wir gehen davon aus, dass wir noch einmal zwischen vier bis sechs Prozent wachsen können“, erklärte der für Zentraleuropa zuständige Marketingchef der Lego GmbH, Christian Korbes, am Dienstag vor der Spielwarenmesse in Nürnberg.

2011 hatte Lego seinen Umsatz in Deutschland um 13,7 Prozent auf 297 Millionen Euro gesteigert und damit um fast doppelt so viel wie der gesamte Markt. Inklusive Österreich und der Schweiz ergab sich ein Zuwachs um 14 Prozent auf 347,7 Millionen Euro.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thyssenkrupp besorgt sich gut eine Milliarde Euro
Essen (dpa) - Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp hat sich nach der Einigung auf eine Fusion der Stahlsparte mit der indischen Tata Steel gut eine Milliarde Euro …
Thyssenkrupp besorgt sich gut eine Milliarde Euro
Brent-Öl steigt auf den höchsten Stand seit Mitte 2015
New York (dpa) - Die Ölpreise haben am Montag deutlich zugelegt. Der Preis für die Nordseesorte Brent stieg auf den höchsten Stand seit Juli 2015. Am Abend lag der Preis …
Brent-Öl steigt auf den höchsten Stand seit Mitte 2015
Selbstfliegendes Lufttaxi absolviert ersten Testflug in Dubai
Ein spektakuläres Projekt - von einem deutschen Start-Up: In Dubai hat jetzt ein selbstfliegendes Lufttaxi seine ersten Runden gedreht.
Selbstfliegendes Lufttaxi absolviert ersten Testflug in Dubai
Nach der Bundestagswahl: Große Sorge an der griechischen Börse
Wahl mit Folgen: Die Börse in Athen reagiert mit großer Sorge auf die Bundestagswahl. Vor allem die FDP sorgt für Angst und Schrecken unter Anlegern.
Nach der Bundestagswahl: Große Sorge an der griechischen Börse

Kommentare