+
Die verbliebenen 20 Hertie-Warenhäuser in Deutschland öffnen am Samstag zum letzen Mal für die Kunden.

Letzte Hertie-Kaufhäuser schließen

Essen - Die verbliebenen 20 Hertie-Warenhäuser in Deutschland öffnen am Samstag zum letzen Mal für die Kunden. Die traditionsreiche Warenhauskette schließt nach einjähriger Insolvenzphase.

Lesen Sie auch:

Schluss bei Hertie bis Mitte August

Hertie im Endspurt

Hertie erwartet einen letzten Ansturm in den 20 Häusern, wo sich die Kunden nach Unternehmensangaben über Rabatte zwischen 50 und 80 Prozent freuen dürfen. Ein schwarzer Tag wird es für 2600 Hertie-Beschäftigte: Sie stehen nach der Schließung ihrer Häuser auf der Straße. Die erste Hälfte der insgesamt 50 Häuser hatte vor einer Woche geschlossen, weitere folgten in den vergangenen Tagen. So stellten die Filialen in Rheine und Remscheid am Donnerstagabend den Verkauf ein, da sie restlos leer gekauft waren, wie Hertie-Sprecher Wolfgang Weber-Thedy am Freitag sagte.

Aufgrund eines Feiertages am Samstag hatten die vier Hertie-Warenhäuser in Bayern bereits am Freitag ihren letzten Tag. In den verbliebenen Geschäften seien Elektronikartikel und Spielwaren schon so gut wie ausverkauft, sagte Weber-Thedy.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme
Washington (dpa) - Die amtierende US-Notenbankchefin Janet Yellen wird zum Ende ihrer Amtszeit nicht weiter unter ihrem Nachfolger im Führungsgremium der Bank …
Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme
Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus
Schwere Schlappe für Deutschland: Weder Frankfurt am Main noch Bonn werden Standort für eine der aus London wegziehenden EU-Behörden. Die lachenden Sieger sitzen in den …
Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus
Auch Frankfurt scheitert bei Vergabe von EU-Behörden
Deutschland ist mit seinen Bewerbungen um den Sitz einer weiteren EU-Behörde gescheitert. Nach der Kandidatur von Bonn für die Arzneimittelagentur EMA fiel auch …
Auch Frankfurt scheitert bei Vergabe von EU-Behörden
Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen beeindrucken Märkte kaum
Neuwahlen, Minderheitsregierung - oder doch noch ein weiterer Anlauf zu einer Koalition? Die Verwirrung nach den gescheiterten Gesprächen über ein Jamaika-Bündnis ist …
Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen beeindrucken Märkte kaum

Kommentare