+
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen ( CDU) kommentiert am Dienstag in ihrem Ministerium in Berlin die Arbeitslosenzahlen vom Juli.

Von der Leyen hält Arbeitsmarkt für robust

Berlin - Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sieht trotz der Schuldenkrise derzeit keine dunklen Wolken über dem deutschen Arbeitsmarkt.

“In einem sehr unruhigen Umfeld, was wir zweifelsohne durch die Eurokrise haben, haben wir eine nachlassende Dynamik. Aber der Arbeitsmarkt ist robust und auf einem guten, soliden Niveau“, sagte die Ministerin am Dienstag in Berlin. Weil der deutsche Stellenmarkt aber gegen Ansteckungseffekte aus der Euro-Zone nicht immun sei, gelte es, wachsam zu sein.

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

“Wir sehen zurzeit keine Anzeichen für krisenhafte Einbrüche. Aber die konjunkturellen Rahmenbedingungen sind natürlich so, dass skeptische Aussichten überwiegen.“ Von der Leyen sprach von einer “Seitwärtsbewegung“ bei Frühindikatoren wie Zeitarbeit, Kurzarbeit und frühzeitigen Arbeitslos-Meldungen. Eine Arbeitslosenquote von unter sieben Prozent seit Jahresanfang markiere jedoch einen langjährigen Tiefststand. “Der ist auch in konjunkturell guten Phasen in den letzten 20 Jahren nie erreicht worden.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IBM mit weiterem Umsatzrückgang
Beim Computer-Dino IBM geht der Wandel vom klassischen IT-Anbieter zum modernen Cloud-Dienstleister nur schleppend voran. Die Geschäftsbereiche, auf die der Konzern in …
IBM mit weiterem Umsatzrückgang
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten
Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten
Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990
Trotz des langsamsten Wachstums seit 26 Jahren scheint sich Chinas Wirtschaft zu fangen. Für das neue Jahr sehen Experten aber viele Risiken. Neben hohen Schulden und …
Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990
Grüne Woche beginnt: 1650 Aussteller aus 66 Ländern
Berlin (dpa) - Die 82. Grüne Woche in Berlin öffnet an für das Fach- und Privatpublikum ihre Pforten. Am Eröffnungsrundgang der Agrarmesse nehmen …
Grüne Woche beginnt: 1650 Aussteller aus 66 Ländern

Kommentare