“Deutlich besseres Angebot“

Lidl-Großauftrag für BMW

Der Lidl-Konzern wird im März einen Großauftrag an BMW vergeben. Nach Angaben des Unternehmens seien dafür rein wirtschaftliche Gründe ausschlaggebend gewesen.

München/Neckarsulm - Die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe, zu der neben dem Discounter Lidl auch Kaufland gehört, bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Heilbronner Stimme“ (Mittwoch). 

Zur Größe der Flotte sagte eine Unternehmenssprecherin nichts, nach Informationen der Zeitung geht es aber um etwa 10 000 Fahrzeuge im Jahr. Für den Wechsel ab März seien rein wirtschaftliche Gesichtspunkte entscheidend gewesen. Das Unternehmen habe sich für ein deutlich besseres Angebot entschieden, sagte die Sprecherin. Die Schwarz-Gruppe habe seit Jahren mit Audi zusammengearbeitet.

Erst am Montag wurde bekannt, dass BMW dem Partner Sixt dessen Anteile am gemeinsamen Carsharing-Anbieter Drive Now abkauft.

Lesen Sie auch: Lidl baut Filialen um und löst damit ein nerviges Problem

dpa

Rubriklistenbild: © AFP/Archiv

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Firmen
Fachkräfte dringend gesucht: Viele Betriebe in Deutschland bekommen Stellen nicht besetzt - weil sie keine geeigneten Bewerber finden. Die Kanzlerin warnt vor …
Fachkräftemangel: Merkel warnt vor Abwanderung von Firmen
Thomas Cook: Expertin sah Insolvenz vorher - doch niemand glaubte ihr 
Die Insolvenz des Reiseanbieters Thomas Cook kommt dem deutschen Steuerzahler teuer zu stehen. Eine Expertin sagte die Entwicklungen vorher. 
Thomas Cook: Expertin sah Insolvenz vorher - doch niemand glaubte ihr 
Kassenbonpflicht: Altmaier will Änderung in letzter Minute
Steuerbetrug an der Ladenkasse soll entschiedener bekämpft werden. Dazu wurde vor drei Jahren ein Gesetz beschlossen, das nun in Kraft treten soll. Doch kurz vor dem …
Kassenbonpflicht: Altmaier will Änderung in letzter Minute
Wirtschaft kritisiert Kurs der Regierung beim Kohleausstieg
Wann kommt das Gesetz zum Kohleausstieg? Die Bundesregierung hat sich immer noch nicht auf eine gemeinsame Position geeinigt. Wirtschaftsverbände fordern: Der Bericht …
Wirtschaft kritisiert Kurs der Regierung beim Kohleausstieg

Kommentare