+
Lidl erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 (28.2.2015) einen Umsatz von 79,4 Milliarden Euro. Foto: Matthias Balk/Archiv

Lidl legt zu - Schwarz-Gruppe größter europäischer Händler

Neckarsulm (dpa) - Die Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland hat deutlich zugelegt und sich damit zum größten europäischen Händler aufgeschwungen. Nach einer Mitteilung erwirtschaftete der Konzern im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 (28.2.2015) einen Umsatz von 79,4 Milliarden Euro.

Damit stehen die Neckarsulmer an der Spitze in Europa, noch vor Carrefour. Mit sieben Prozent Plus betrage der Abstand zu Carrefour bereits etwa 4 Milliarden Euro. Besonders dynamisch habe sich das internationale Geschäft von Lidl entwickelt. Darüber hatten zuerst die "Lebensmittelzeitung" sowie der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) berichtet.

Ein starker Heimatmarkt und ein "überaus dynamisches Auslandsgeschäft" hätten den Neckarsulmern die Wachstumsraten beschert. Im internen Wettbewerb zwischen Lidl und Kaufland habe der Discounter die Nase vorn: Lidl schaffte demnach ein Umsatzplus von rund 9 Prozent (59 Milliarden Euro). Kaufland setzte rund 20 Milliarden Euro um.

Laut FAZ arbeiten 350 000 Menschen für Lidl und Kaufland, 15 000 mehr als noch vor Jahresfrist. In Deutschland betreibt Kaufland rund 640 Filialen. Lidl ist in Deutschland mit rund 3200 Filialen vertreten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chinesischer Investor garantiert nochmals Kuka-Jobs
Augsburg (dpa) - Nach der Übernahme des Roboterbauers Kuka haben die chinesischen Investoren erneut die rund 3500 Jobs am Kuka-Sitz in Augsburg garantiert.
Chinesischer Investor garantiert nochmals Kuka-Jobs
IBM mit weiterem Umsatzrückgang
Beim Computer-Dino IBM geht der Wandel vom klassischen IT-Anbieter zum modernen Cloud-Dienstleister nur schleppend voran. Die Geschäftsbereiche, auf die der Konzern in …
IBM mit weiterem Umsatzrückgang
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten
Berlin - Der Elektronikhändler Media Markt will seinen Kunden Geräte vermieten statt verkaufen. Ausleihen können soll man die beliebtesten Produkte.
Media Markt testet Vermietung von Elektrogeräten
Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990
Trotz des langsamsten Wachstums seit 26 Jahren scheint sich Chinas Wirtschaft zu fangen. Für das neue Jahr sehen Experten aber viele Risiken. Neben hohen Schulden und …
Chinas Wachstum auf niedrigstem Stand seit 1990

Kommentare