+
Liefert Burger King bald frei Haus?

Liefert Burger King das Essen bald nach Hause?

Berlin - Pizza, Pasta, Asia-Food: Wer abends Hunger bekommt und nicht mehr aus dem Haus gehen will, greift zum Telefon und lässt sich was bringen. Bald geht das möglicherweise auch mit Burger, Whopper und Pommes.

Offenbar plant die Fast-Food-Kette Burger King einen Bring-Dienst, wie es ihn in Ländern des Nahen Ostens schon gibt. "Wir prüfen gerade die Möglichkeit, diesen Lieferservice auch in Märkten wie Europa, dem mittleren Osten und Afrika anzubieten", erfuhr bild.de aus dem Unternehmen. Damit sollen neue Kunden angelockt werden.

Einen konkreten Zeitplan soll es aber noch nicht geben. Mit anderen Worten: Burger-Fans müssen sich wohl noch etwas gedulden, bis es soweit ist! 

Lebensmittelmythen - Hätten Sie's gewusst?

Lebensmittelmythen - Hätten Sie's gewusst?

ole

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Berlin/Wolfsburg (dpa) - Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wird definitiv nicht als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal …
Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab
Ringen um Opel-Jobs - Experte pessimistisch 
Berlin - Die Politik kämpft im Falle einer Übernahme durch Peugeot-Citroën um die Arbeitsplätze bei Opel. Auf lange Sicht sind sichere Jobs aber nahezu unmöglich, sagt …
Ringen um Opel-Jobs - Experte pessimistisch 
Ringen um Opel-Jobs
Die Politik kämpft um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Opel, falls das Unternehmen vom französischen Autobauer Peugeot-Citroën übernommen wird. Auf lange Sicht sind …
Ringen um Opel-Jobs
Bundesbank sieht Preisexplosion bei Immobilien mit Sorge
Frankfurt/Berlin - Die in die Höhe schießenden Immobilienpreise in deutschen Großstädten beunruhigen die Bundesbank. Die Anstiege seien mit wirtschaftlichen Faktoren …
Bundesbank sieht Preisexplosion bei Immobilien mit Sorge

Kommentare