Linde übernimmt Schweizer Anlagenbauer Bertrams Heatec

München - Der Gasekonzern Linde übernimmt den Schweizer Anlagenbauer Bertrams Heatec AG. Das Unternehmen mit Sitz in Pratteln nahe Basel sei ein Spezialist im Bau von Anlagen zur Übertragung von Prozesswärme, vor allem in der chemischen und petrochemischen Industrie, teilte die Linde AG am Freitag in München mit.

Diese Anlagen werden für die Herstellung von Kunstfasern, Kunstharzen, aber auch in der Textil- und Lebensmittelindustrie sowie in Solarkraftwerken eingesetzt. Zum Kaufpreis machte Linde keine Angaben. Bertrams Heatec erwirtschaftete 2006 einen Umsatz von rund 15 Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lettlands Zentralbankchef bestreitet Vorwürfe
Riga (dpa) - Lettlands Zentralbankchef Ilmars Rimsevics hat die gegen ihn erhobenen Korruptionsvorwürfe zurückgewiesen und will trotz Rücktrittsforderungen …
Lettlands Zentralbankchef bestreitet Vorwürfe
Bitburger verkauft weniger, Umsatz stabil
Mit höheren Bierpreisen will die Bitburger Braugruppe ihre Erlöse steigern. Dafür nimmt sie vorübergehend Absatzeinbußen in Kauf. Im Ausland hat der Brauer aus der Eifel …
Bitburger verkauft weniger, Umsatz stabil
EU droht USA mit Strafzöllen auf Whiskey und Motorräder
Die EU rüstet sich für einen möglichen Handelskonflikt mit den USA. Sollte Washington die eigene Industrie mit unfairen Methoden vor europäischer Konkurrenz schützen, …
EU droht USA mit Strafzöllen auf Whiskey und Motorräder
Dax kann Gewinne erneut nicht behaupten
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax kämpft weiter um eine stabilere Erholung. Wie schon tags zuvor gab der deutsche Leitindex seine anfänglichen Gewinne schnell wieder ab. …
Dax kann Gewinne erneut nicht behaupten

Kommentare