S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

80 Käsehersteller dabei

Lindenberg feiert internationales Käsefest

Lindenberg - Wer auf Käse steht, der sollte am Wochenende zum internationalen Käsefest nach Lindenberg ins Allgäu fahren.

Traditionell am letzten Wochenende im August feiert die Stadt Lindenberg im Landkreis Lindau ihr internationales Käse- und Gourmetfest. Nach Veranstalterangaben zählt es zu den größten Festen dieser Art in Deutschland.

Etwa 80 Käsehersteller aus acht europäischen Nationen präsentieren sich an diesem Freitag (28. August) und Samstag auf einer Gourmetmeile und bieten dort ihre Waren und Verkostungen an. In diesem Jahr haben sich neben Teilnehmern aus Deutschland und den Nachbarländern Österreich, Schweiz, Frankreich und Niederlande auch Produzenten aus Italien, Spanien und Ungarn angemeldet. An beiden Tagen erwartet die Gäste ein Rahmenprogramm mit viel Musik und einer Kochshow mit regionalen Spitzenköchen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Air Berlin will schnelle Entscheidung über Transfergesellschaft
Tausenden Mitarbeitern der insolventen Air Berlin droht die Kündigung - das Unternehmen setzt deshalb vor allem auf eine Transfergesellschaft. Davon könnten bis zu 4000 …
Air Berlin will schnelle Entscheidung über Transfergesellschaft
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik
Bonn (dpa) - Im Tarifstreit für die rund 18 000 Beschäftigten der Postbank drohen nun unbefristete Streiks.
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik
ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen
München (dpa) - Den Menschen in Deutschland liegt einer Umfrage zufolge besonders der Verkehr in ländlichen Gebieten am Herzen.
ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen
Air-Berlin-Generalbevollmächtigter pocht weiter auf Hilfe vom Steuerzahler
Der Generalbevollmächtigte für die konkurse Fluggesellschaft Air Berlin bekäftigt die Notwendigkeit einer Transfergesellschaft. Derweil wird Chef Thomas Winkelmann …
Air-Berlin-Generalbevollmächtigter pocht weiter auf Hilfe vom Steuerzahler

Kommentare