+
Ein Mitarbeiter steht unter einer riesigen Rolle Wellpappe-Rohpapier in der Papierfabrik Hamburger-Spremberg GmbH & Co KG. im südbrandenburgischen Spremberg

Höhere Tarifgehälter

Löhne in der Papierindustrie steigen

Darmstadt - Die rund 40.000 Beschäftigten der deutschen Papierindustrie erhalten höhere Tarifgehälter.

Die Gewerkschaft IG BCE und die Arbeitgeber einigten sich in Darmstadt auf einen Tarifvertrag mit 25 Monaten Laufzeit, der in zwei Schritten Erhöhungen um zusammen 4,8 Prozent bringt. Die erste Stufe von 1,8 Prozent greift zum 1. Juli, kann aber von Betrieben mit wirtschaftlichen Problemen um bis zu zwei Monate verschoben werden, wenn der Betriebsrat zustimmt. Die zweite Stufe von 3 Prozent beginnt am 1. Mai 2014, wie die Tarifpartner am Mittwoch mitteilten. Zudem wurden Regelungen zur Altersteilzeit bis Ende 2020 verlängert.

Poser-Berufe - und was dahintersteckt

Poser-Berufe - und was dahintersteckt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" startet
Düsseldorf (dpa) - Zur weltgrößten Wassersportmesse "Boot" werden heute rund 250 000 Besucher in Düsseldorf erwartet. 1813 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren bis zum …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" startet
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall

Kommentare