+
Die Auslastung der Maschinen stieg konzernweit auf den Rekordwert von 80,4 Prozent. Foto: Christoph Schmidt

Lufthansa erzielt 2015 Passagierrekord

Frankfurt/Main (dpa) - Mit einem leichten Zuwachs von 1,6 Prozent hat der Lufthansa-Konzern im vergangenen Jahr einen Passagierrekord erreicht.

2015 transportierten die Gesellschaften von Europas größter Luftverkehrsgruppe wie Lufthansa, Germanwings, Swiss oder Austrian Airlines zusammen 107,7 Millionen Passagiere, wie das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt mitteilte.

Vor allem das Angebot der Lufthansa-Passage inklusive der neuen Billigplattform Eurowings wurde stark ausgebaut, während die ehemalige österreichische Staatsairline Austrian weniger Plätze anbot.

Die Auslastung der Maschinen stieg konzernweit auf den Rekordwert von 80,4 Prozent. Hier lag die Tochter Swiss mit 82,8 Prozent vorn. Um 3,1 Prozent rückläufig war hingegen die beförderte Frachtmenge. Dabei sank konzernweit die Auslastung der Frachträume um 3,6 Punkte auf rund zwei Drittel (66,3 Prozent).

Verkehrszahlen 2015 Lufthansa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beate Uhse ist pleite - viele Kunden traurig
Kaum ein anderes Unternehmen stand so für Sex und Freizügigkeit wie Beate Uhse. Doch zuletzt stand es um die Finanzen des Konzerns schlecht - jetzt macht er endgültig …
Beate Uhse ist pleite - viele Kunden traurig
Ryanair geht auf Piloten-Gewerkschaften zu
Ryanair-Chef Michael O'Leary hat sich gerne als Gewerkschaftsfresser gegeben. Doch weil nun europaweite Streiks in der verkehrsreichen Weihnachtszeit drohen, legt der …
Ryanair geht auf Piloten-Gewerkschaften zu
Dax dreht ins Plus - "Hexensabbat" unspektakulär
Frankfurt/Main (dpa) - Mit leichten Schwankungen und zuletzt freundlicher Tendenz hat sich der Dax präsentiert.
Dax dreht ins Plus - "Hexensabbat" unspektakulär
40.000 Niki-Kunden bangen um Rückflug
Die Insolvenz der Airline Niki hat diese Woche für Turbulenzen gesorgt. Während dringend nach einem Käufer gesucht wird, müssen Tausende Passagiere mit anderen …
40.000 Niki-Kunden bangen um Rückflug

Kommentare