Lufthansa-Personal streikt gegen Nachtflugverbot

Frankfurt - Aus Protest gegen das vorläufige Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen haben Mitarbeiter der Lufthansa vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Doch der Streik richtete sich noch gegen jemand anderen.

“Das Nachtflugverbot ist ein schlimmes Signal für die Exportnation Deutschland“, sagte Ralf Müller, Frankfurter Betriebsratsvorsitzender der Lufthansa Cargo, am Dienstag bei einer öffentlichen Kundgebung an einem Flughafentor.

Mit der auf 90 Minuten geplanten Arbeitsniederlegung protestieren die Angestellten gegen die Entscheidung des hessischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH), bis zu einer endgültigen gerichtlichen Klärung alle planmäßigen Starts und Landungen zwischen 23.00 und 05.00 Uhr zu untersagen. Das Nachtflugverbot gilt ab dem 30. Oktober. Die Mitarbeiter der Lufthansa-Cargo fürchten um ihre Arbeitsplätze.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Allianz-Versicherung: Hacker greifen Autos an – mit gefährlichen Folgen
Hackerangriffe auf Autos könnten verheerende Folgen haben - und eine ursprünglich harmlose Schnittstelle für das Auslesen von Abgaswerten bietet ein Einfallstor für …
Allianz-Versicherung: Hacker greifen Autos an – mit gefährlichen Folgen
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz
Porsche steht heute für PS-starke Autos und Geländewagen. Ein neues Buch enthüllt die Anfänge der Firma: Firmengründer Ferdinand Porsche entwickelte auch Kübelwagen, …
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz
Airbus übernimmt Steuer bei Bombardiers C-Serie
Überraschung in der Flugzeugindustrie: Airbus steigt bei der C-Serie des kanadischen Konkurrenten Bombardier ein. Der Coup ist politisch delikat - denn Bombardier ist im …
Airbus übernimmt Steuer bei Bombardiers C-Serie
Dax kann Marke von 13 000 Punkten nicht halten
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger sind am Dienstag in den letzten Handelsminuten in Deckung gegangen. Der Dax beendete den Tag 0,07 Prozent tiefer bei 12 995,06 Punkten.
Dax kann Marke von 13 000 Punkten nicht halten

Kommentare