Lufthansa-Piloten drohen mit Streik

Frankfurt/Main - Nach dem Scheitern der Verhandlungen über einen neuen Gehaltstarifvertrag droht bei der Lufthansa ein Streik. Nächste Woche soll eine Urabstimmung stattfinden.

Die Pilotenvereinigung Cockpit bereite für nächste Woche eine Urabstimmung vor, sagte ihr Sprecher Jörg Handwerg am Dienstag. Die Gewerkschaft hatte 6,4 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von zwölf Monaten verlangt. Betroffen sind rund 4500 Beschäftigte.

Die Pilotenvereinigung und die Fluggesellschaft hatten die seit Mai laufenden Gespräche kurz vor Weihnachten ergebnislos abgebrochen. Handwerg sagte, die Gewerkschaft wäre unter Umständen auch zu einer Nullrunde bereit gewesen. Dafür hätte im Gegenzug aber eine Arbeitsplatzgarantie angeboten werden müssen. Dies sei nicht geschehen. Die Urabstimmung soll rund vier Wochen dauern.

Bei den Tarifgesprächen gehe es nicht nur ums Geld, sondern um die künftige Struktur des Lufthansa-Konzerns, meinte der Cockpit- Sprecher. Das Unternehmen sei aber nicht bereit, der Gewerkschaft ein Gesamtkonzept für die Lufthansa der Zukunft vorzulegen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwache Autowerte und Brexit-Sorgen belasten Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Brexit-Sorgen und Strafzoll-Drohungen von Donald Trump gegen deutsche Autobauer haben am Montag die Dax-Anleger verunsichert. An den Verlusten …
Schwache Autowerte und Brexit-Sorgen belasten Dax
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet
Berlin/München - Kurz vor seinem Amtsantritt hat Donald Trump die deutschen Autobauer abgewatscht, namentlich BMW. Doch was bedeutet das für die Hersteller konkret?
Was Trumps Warnung für deutsche Autobauer bedeutet
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten
Hannover (dpa) - Bei den Tarifverhandlungen für die rund 11 000 Beschäftigten der Geld- und Werttransportbranche sind sich beide Seiten noch nicht näher gekommen.
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten
Acht Milliardäre angeblich so reich wie die halbe Menschheit
Reichlich Diskussionsstoff für das 47. Weltwirtschaftsforum: Acht Männer besitzen so viel wie die gesamte ärmere Hälfte der Menschheit, sagt Oxfam. Die wachsende soziale …
Acht Milliardäre angeblich so reich wie die halbe Menschheit

Kommentare