Ministerpräsident Sellering tritt von allen Ämtern zurück

Ministerpräsident Sellering tritt von allen Ämtern zurück
+
Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) haben im ersten Halbjahr einen Überschuss von etwa 800 Millionen Euro erzielt.

AOK macht Millionen-Überschuss

Berlin - Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) haben im ersten Halbjahr einen Überschuss von etwa 800 Millionen Euro erzielt.

Das teilte der AOK-Bundesverband am Dienstag in Berlin nach einer vorläufigen Übersicht mit. Verbandschef Herbert Reichelt nannte das Ergebnis einen wertvollen unternehmerischen Erfolg der AOK- Gemeinschaft. Damit seien die AOK in diesem Jahr nicht auf Zusatzbeiträge ihrer 24 Millionen Versicherten angewiesen.

Für das gesamte Jahr 2009 rechnet Reichelt mit einem ausgeglichenen Finanzergebnis bei Einnahmen und Ausgaben von rund 66 Milliarden Euro. Der Überschuss der ersten Jahreshälfte werde voraussichtlich von steigenden Behandlungskosten und der Schweinegrippe-Schutzimpfung aufgezehrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax arbeitet sich vor - erneut MDax-Rekord
Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem schwachen Start haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder etwas aus der Deckung gewagt.
Dax arbeitet sich vor - erneut MDax-Rekord
KfW: Existenzgründungen auf Rekordtief
Der Arbeitsmarkt boomt. Viele Menschen zögern, sich selbstständig zu machen. Ökonomen betrachten die Entwicklung mit Sorge.
KfW: Existenzgründungen auf Rekordtief
Spotify legt nach Klage Millionen-Fond an
Im Streit um die Verwertungsrechte mit einigen US-Musikern hat sich der Musikstreamingdienst Spotify außergerichtlich dazu bereit erklärt, einen Fonds in Millionenhöhe …
Spotify legt nach Klage Millionen-Fond an
Ryanair legt trotz sinkender Ticketpreise zu
Dublin (dpa) - Europas größter Billigflieger Ryanair hat im abgelaufenen Geschäftsjahr trotz des harten Preiskampfes zwischen den Airlines weiter zugelegt.
Ryanair legt trotz sinkender Ticketpreise zu

Kommentare