LKA im Einsatz: Verdächtiges Auto in Berlin entdeckt

LKA im Einsatz: Verdächtiges Auto in Berlin entdeckt
+
Der schwächelnde Euro hat die Produkte vom Autozulieferer Mahle verbilligt. Foto: Daniel Naupold

Mahle: Schwacher Euro und Zukäufe treiben Umsatz

Stuttgart (dpa) - Der Autozulieferer Mahle hat im ersten Halbjahr vor allem dank des schwachen Euro und Zukäufen zugelegt.

In den ersten sechs Monaten stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12,5 Prozent auf 5,53 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte.

Als einen Grund für die positive Entwicklung nannte Firmenchef Wolf-Henning Scheider den schwächelnden Euro, der die Produktion in Europa für den Weltmarkt verbilligt.

ußerdem hatte Mahle im vergangenen Jahr die slowenische Letrika-Gruppe übernommen. Ohne die beiden Effekte liegt das Konzernwachstum den Angaben zufolge nur noch bei 2,3 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um 17,2 Prozent auf 324,5 Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus
Fleischpolitik, gerade bei Discountern, führt immer wieder zu hitzigen Debatten. Jetzt empört sich ein Kunde über ein Aldi-Steak - und verbreitet seinen Groll darüber …
Aldi-Steak für 1,99 Euro: Kunde rastet auf Facebook aus
EU-Handelsabkommen mit Indien: So würde Deutschland profitieren
Als einer der größten Wachstumsmärkte ist Indien für europäische Unternehmen von großem Interesse. Bisher hemmen Zölle eine engere Partnerschaft. Gerade für Deutschland …
EU-Handelsabkommen mit Indien: So würde Deutschland profitieren
Dax kommt nicht in Gang
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag zunächst nicht in Gang gekommen. Der Dax pendelte im frühen Handel nur in einer Bandbreite von wenigen …
Dax kommt nicht in Gang
Ex-Arcandor-Chef zieht Antrag auf Haftverkürzung zurück
Der wegen Anstiftung zur Untreue angeklagte frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff zieht seinen Antrag auf Haftverkürzung zurück.
Ex-Arcandor-Chef zieht Antrag auf Haftverkürzung zurück

Kommentare