+
Der Lastwagenbauer MAN hat in Brasilien drei größere Aufträge erhalten.

MAN: Großaufträge in Brasilien

München - Der Lastwagenbauer MAN hat in Brasilien drei größere Aufträge erhalten. Wie der Konzern mitteilte, wurden bei der Tochter MAN Latin America insgesamt 740 Fahrzeuge bestellt.

Sie gehen an eine Logistikfirma, einen Brauerei- Konzern und ein Transportunternehmen. Zum Auftragsvolumen machte MAN keine Angaben. Experten schätzen es aber auf rund 37 Millionen Euro. Das von Volkswagen zugekaufte Nutzfahrzeuggeschäft in Brasilien ist derzeit einer der wenigen Lichtblicke für den von der Absatzkrise hart getroffenen Konzern. Im dritten Quartal 2009 erzielte MAN Latin America eine Umsatzrendite von 9,1 Prozent. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Österreicher XXXLutz übernimmt bekannte deutsche Möbelkette
Der österreichische Möbelhändler XXXLutz übernimmt eine bekannte deutsche Kette. Die zuständigen Wettbewerbsbehörden müssen allerdings noch zustimmen.
Österreicher XXXLutz übernimmt bekannte deutsche Möbelkette
Erneute Enttäuschung bei Aldi Süd: Beliebtes Produkt schon nach wenigen Minuten ausverkauft
Eine neue Aktion von Aldi Süd sorgt schon wieder für Kritik: Gleich am ersten Tag soll ein begehrtes Produkt im Angebot ausverkauft sein. Die Enttäuschung bei den Kunden …
Erneute Enttäuschung bei Aldi Süd: Beliebtes Produkt schon nach wenigen Minuten ausverkauft
Zinsanstieg belastet zunehmend die Aktien
Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts weiter steigender Zinsen in den USA sind Aktien als Anlageform in Ungnade gefallen. Der Dax büßte 1,02 Prozent auf 12.422,30 Punkte ein …
Zinsanstieg belastet zunehmend die Aktien
Scheuer will BER-Eröffnung "unbedingt" bis 2020
Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) pocht auf eine Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER im Herbst 2020. "Der BER ist nach wie vor ein …
Scheuer will BER-Eröffnung "unbedingt" bis 2020

Kommentare